Frage von HelfendeHand90, 62

Gute Bücher,eure meinung?

hey Com,ich suche gute Bücher!

welche Bücher haben euch sehr gefallen oder euch nachdenklich gemacht?

bin mal gespannt was ihr mir empfehlen könnt :)

Lg chris

Antwort
von MeliS1998, 10
  • 1984 von George Orwell: im Überwachungsstaat entgeht nichts dem Big Brother. Er kontrolliert sogar die Sprache der Menschen. Krieg ist hier Frieden und Wahrheit nur noch Propaganda. Winston Smith aus dem Wahrheitsministerium wendet sich ab vom System und versucht, Kontakt mit dem Widerstand aufzunehmen.
  • Sachbücher von Sebastian Haffner, etwa seine Anmerkungen zu Hitler oder Die deutsche Revolution 1918/19
  • Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat von Henry David Thoreau
  • Martin Luther King - Malcolm X von Britta Waldschmidt-Nelson, eine Doppelbiographie mit einer Zusammenfassung der Geschichte des Kampfes gegen den Rassismus in den USA
  • Siddhartha von Hermann Hesse: Einen Buddha zu schaffen, der den allgemein anerkannten Buddha übertrifft, das ist eine unerhörte Tat, gerade für einen Deutschen. Siddhartha ist für mich eine wirksamere Medizin als das Neue Testament. (Henry Miller).
  • Das Tagebuch von Anne Frank
  • Feder im Sturm: Meine Kindheit in China von Emily Wu: Emily Wu ist noch ein Kind, als Maos Kulturrevolution ihre Welt ins Chaos stürzt. Als Tochter eines Professors muss sie Unvorstellbares miterleben: Ihre Familie und auch sie selbst sind immer wieder Repressionen und Demütigungen ausgesetzt. Schikanen, Folter und Vergewaltigung sind an der Tagesordnung. Doch mit viel Mut und Erfindungsreichtum gelingt es Emily, sich dem Schicksal entgegenzustellen und den täglichen Kampf ums Überleben zu gewinnen.  ... (Text von amazon.de)
  • Über die Freiheit - On Liberty von John Stuart Mill
  • Das große Philosophenportal von Robert Zimmer
Antwort
von CAKESUN, 4

Also ich empfehle dir auf jeden Fall Lockwood&Co die Reihe ist super

Ich weiß nicht wann genau das Buch spielt,aber auf jeden Fall irgendwann in der Zukunft. Die Leute in diesem Zeitalter haben ein großes Problem mit Geistern sodass viele Agenturen die sich  mit der Geister-Invasion befassen gegründet haben. Lockwood&Co ist eine davon.Die Hauptprotagonistin Lucy(mal zur Abwechslung weder schüchtern noch weinerlich^^) tritt dieser Agentur -die von dem charmanten Lockwood geleitet wird- (die beiden kommen übrigens NICHT zusammen xD) bei und joa zsm bekämpfen sie mit dem übelaunigem George Geister. 

Auch wenn es das vermuten lässt ist dieses Buch nicht beladen mit Klischees und jeder der 3 trägt sein ganz persönliches Geheimnis mit sich rum. Was meistens auch ungelüftet bleibt,die Bände enden allerding immer in einem fiesen Cliffhanger und wenn du offene Enden nicht magst solltest du das Buch nicht lesen ansonsten ist es TOP :)

Antwort
von Vincent9026, 20

Bücher über finanzielle Freiheit und Finanzen sind unglaublich spannend und bereichernd!

Hier eine Liste der besten Bücher für eigenständiges finanzielles Denken:

  • Rich Dad Poor Dad
  • Der reichste Mann von Babylon
  • Cashflow Quadrant
  • Die Wissenschaft des Reichwerdens
  • Oder Bücher von Anthony Robbins


Antwort
von rvl1984, 35

Worldwide Laws Of Life: 200 Eternal Spiritual Principles von John marks Templeton, sehr zu empfehlen!

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Buch, 25

Der Schatten des Windes von Carlos Ruiz Zafon

Drei Minuten mit der Wirklichkeit von Wolfram Fleischhauer

Ich und die Menschen von Matt Haig

Die Jahrhundert-Trilogie von Ken Follett
1. Sturz der Titanen
2. Winter der Welt
3. Kinder der Freiheit

Die real-politische, aber trotzdem sehr unterhaltsame
Krimi-Reihe von Wolfgang Schorlau mit erschreckend realem Bezug zu aktuellen Ereignissen (NSU, Verfassungsschutz, Fleisch-Skandale, Umwelt-Skandale, Machenschaften der Pharma-Industrie, ...)
- Die blaue Liste
- Das dunkle Schweigen
- Fremde Wasser
- Brennende Kälte
- Das München-Komplott
- Die letzte Flucht
- Am zwölften Tag
- Die schützende Hand

Viel Spaß beim Lesen!

Antwort
von Jani1510, 17

Herry Potter, Erebos, Eragon, Ich und die Menschen, Percy Jackson

Antwort
von HelpToGo, 41

Erebos und Harry Potter und Fear Street

Antwort
von LyaraLino, 25

Harry Potter, Die Wolke, Ruby Redford

Antwort
von SchwertKatze, 9
  • GONE Verloren von Michael Grant (Ein schrecklicher Unfall. Ein tödlicher Countdown. Ein Albtraum, aus dem es kein Erwachen gibt.   Sam ist auf der Flucht. Gewalt und Chaos regieren in Perdido Beach, seit alle Erwachsenen wie von Erdboden verschwunden sind. Es tobt ein Kampf ums Überleben. Zu seinem Entsetzen muss Sam feststellen, das es kein Entrinnen gibt : Eine unüberwindbare Barriere umschließt dei Stadt.)
  • GONE Hunger (zweiter Teil von "GONE Verloren")
  • Kälte von Michael Northdrop
  • Zugeinander von Jochen Till
  • Roter Mars von Kim Stanley Robinson
  • Das Labyrint erwacht von Rainer Wekwerth ( Das Labyrint, Es denkt. Es ist bösartig. Sieben Jungedliche werden durch raum und Zeit versetzt. Sie wissen nicht mehr, wer sie einmal waren. Aber das Labyrint kennt sie. Es gibt nur eine einzige Botschaft an jeden von ihnen: Du hast zweiundsiebzig Stunden Zeit das nächste Tor zu erreichen oder du stirbst. Problem Nummer Eins, es gibt nur sechs Tore. Problem Nummer Zwei, ihr sein nicht allein.)
  • Das Labyrint jagt dich von Rainer Wekwerth(zweiter Teil von "Das Labyrint erwacht")
  • Das Buch aus Blut und Schatten  von Robin Wasserman

Wenn du noch Fragen zu irgendeinem Inhalt der Bücher hast, einfach anschreiben oder einen Kommentar hinterlassen............;)

Antwort
von Adsensio714, 20

Eragon, Haary Potter, Herz aus Glas, Percy Jackson

Antwort
von TinyWinnie, 7

Die ungewöhnlichen Geschichten der jungen Stella. Das Buch basiert auf einer wahren Geschichte eines Mädchen und ich persönlich lese wahre Geschichten immer am Liebsten.

Ansonsten mag auch noch die Warrior Cats Serie, weil sie sehr spannend ist.

Antwort
von mehm12, 35

Das Lied von Eis und Feuer oder wenns historisch sein soll die Waringham-Saga spielt in England vor und während der Rosenkriege

Antwort
von jennjine, 14

Bücher, die ich mag gibt es tausende und abertausende, aber meist sind es Fantasy-bücher und so...:D

Aber es gibt tatsächlich ein Buch, was mich so gefesselt hatte, das ich es am Liebsten an einem Tag durchlesen wollte...

Das Buch heißt: "Hallo Mr. Gott, hier spricht Anna". Es sit ein Buch, das so wirklich in der Realität geschehen ist. Ein Buch über die kleine Anna, die so schlau und neugierig ist, wie nie zuvor ein Kind. Ein Buch fürs Herz, eins mit Liebe und Trauer und bei dem man lange nachdenken muss, um den Sinn zu verstehen...

Ich hab mindestens eine Stunde lang geheult, als ich das Ende erfahren habe...:o

LG Jennjine

Antwort
von itspatti, 26

Ganz ehrlich, zum Nachdenken hat mich das Buch "Die 4 Stunden Woche" gebracht. Das Buch ist für alle, die aus dem sogenannten Hamsterrad ausbrechen wollen :)

Antwort
von Everklever, 23

"Elf Freunde müsst Ihr sein" von Sammy Drechsel.

Antwort
von kreativkruemmel, 16

Kennst du das Buch Der Magische Kubus..ich finde lohnt sich  rein zu gucken und es bis zum ende dran zu bleiben

Antwort
von Nele2o17, 23

Hallo,

Daniel Höra : Braune Erde

                      Das Ende der Welt

Antwort
von SaintSinner, 24

Wenn du was zum Nachdenken willst, schau in der Literatur Ecke mit den alten Bekannten. 

Ich für meinen Teil fand Hermann Hesse - Der Steppenwolf sehr anregend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community