Gute Bücher über Lesben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt drauf an, für welches Alter und was du sonst gerne so liest.

Ich fang mal mit Jugendbüchern an.

Die beiden Bücher von Mirjam Müntefering "Flug ins Apricot" und der Folgeroman "Apricot im Herzen" hab ich beide richtiggehend verschlungen (da war ich so etwa 17 oder 18). Ist beides irgendwie ne Mischung aus Coming-Out-Story aber auch mit ganz schöner Liebesgeschichte dazu. Die genaue Inhaltsangabe müsstest du in amazon o.ä. finden. Mit der würde mein Beitrag sonst viel zu lang. ;)

Dann fand ich noch "Die Suche nach der zehnten Frau" unheimlich toll. Das ist eher weniger eine Liebesgeschichte, eher eine unheimlich authentisch und witzig erzählte Coming-Out-Geschichte, die ich unheimlich gerne gelesen habe, gerade, weil ich mich in so vielen Passagen selbst wieder gefunden habe.

Außerdem kann ich noch "Der Himmel ist achteckig" und "Jagdfieber" empfehlen. In Jagdfieber geht es um eine bisexuelle junge Frau, die sich im Urlaub zu nem jungen Mann hingezogen fühlt und dann seine Mutter kennenlernt und sich in sie verliebt und ihr hinterher reist... :D Ist auch sehr witzig und gleichzeitig spannend erzählt und hat auch sehr schönes offenes Ende. ;)

"Steingesicht" und "Einfach nur Liebe" sind noch ganz schön, aber die fand ich lang nicht so überzeugend, wie die anderen bereits beschriebenen.

Ach ja: Es gibt noch ein super, super schönes Buch, in dem ein junges Mädchen von ihrer Familie, insbesondere von ihrer Mutter und der neuen Partnerin ihrer Mutter erzählt. "Verstecken ist out" heißt das Buch. Das fand ich auch toll zu lesen!

Das war's an Jugendbüchern. Bei den anderen ist es einfacher, Autorinnen zu nennen, da ich meistens mehrere Bücher der gleichen Autorin sehr schön fand.

Ich persönlich finde die meisten der Bücher von Mirjam Müntefering gut zu lesen. "Ada sucht Eva" ist der erste Band von einer Serie aus drei Romanen (die aber alle drei in sich abgeschlossene Geschichten sind und die man auch durchaus einzeln lesen kann). Die anderen heißen "Die schönen Mütter anderer Töchter" und "Das Gegenteil von Schokolade".

"Bis ich sie finde" und "Bilder von ihr" von Karen-Susan Fessel fand ich auch sehr lesenswert.

Dann lese ich gerne historische Romane. Da fand ich "Gestohlene Tage" ganz gut. Außerdem sind die Bücher von Stefanie Zesewitz ganz gut. Die Titel heißen "Der Duft von Seide" und "Wie ein Versprechen".

Dann haben mich noch die Bücher von Carolin Schairer fasziniert. "Marie anderswie" war das erste davon, das ich gelesen habe. Es handelt von einer authistischen jungen Frau und einer jungen Studentin, die sich ineinander verlieben. Auch "Riskantes Spiel" von der selben Autorin fand ich ein echt tolles, lesenswertes Buch. Die anderen kenne ich noch nicht alle, da ich irgendwann beschlossen habe, nicht mehr so viel Geld für Bücher ausgeben zu wollen.

Ich hoffe, diese Tipps helfen schon ein wenig weiter!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne zwar keines - auf dieser Seite könntest Du allenfalls fündig werden :) - http://www.frauenliebe.info/lesbische-literatur.htm

und ansonsten hier viele weitere Bücher :) - http://www8.lesarion.com/books/index.php

Auch interessant - Viola Roggenkamp "Von mir soll sie das haben?: Sieben Porträts von Müttern lesbischer Töchter" 1996 und "Mein Bild von ihm. Lesbische Frauen erzählen von ihren Vätern" 2004

und Ines Rieder "Wer mit wem? - Hundert Jahre lesbische Liebe" - prominente Frauen, die prominente liebten - http://www.spiegel.de/spiegel/spiegelspecial/d-8955402.html

Viel Spass beim Auswählen und v.a. auch beim Lesen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iooee
19.09.2016, 22:00

wow! vielen danke für die Mühe! :)

0

Hab vor Jahren : "Das Marsmädchen" gelesen. Ist aber ewig her,also weiß ich nicht mehr genau um was es ging. Oder "Junkgirl" hat auch so einem Touch,ist aber auch schon lange her😅Hab's früher aus Intresse gelesen. Mittlerweile interessiert mich so was nicht mehr.
Ach und sind beide Deutsche Bücher. Das zweite fand ich sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cocogirl270
20.09.2016, 16:18

junkgirl ist Mega 🙈❤❤

0

Da kann ich dir leider keinen Buchtitel nennen, aber es gibt einen Buchladen, der sich auf Lektüren über Homosexualität spezialisiert hat, vielleicht wirst du da fündig. http://www.prinz-eisenherz.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grüne Tomaten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung