Frage von Nelee154, 49

Gute Bücher über alle möglichen psychischen Erkrankungen?

Am besten Bücher von selbst Betroffenen aber von Angehörigen etc ist auch okay. Würde mich freuen, wenn ihr gute kennt und mir einige empfehlen könntet:) Danke c:

Antwort
von AstridDerPu, 34

Hallo,

meine Tipps:

- Joanne Greenberg - Ich hab' dir nie einen Rosengarten versprochen (I never promised you a rose garden )

- Hannah Green (= Joanne Greenberg) - Mit diesem Zeichen (In This Sign)

- Anne Morrow Lindbergh - Muscheln in meiner Hand (Gift from the sea)

- Chris Oyler - Mami, muss ich sterben? (Go Toward the Light)

- Michele Launders - Meine Schuld wird nie vergeben (I wish you didn’t know my name)

- Nathalie Schweighoffer - Ich war zwölf...

- Robert Lane: Robby (A Solitary Dance )

- Torey L.Hayden: Sheila (One Child)

AstridDerPu

Antwort
von thot8, 13

"Das Geheimnis der Cellistin" von Francois LeLord. Dieses Buch ist allerdings aus der Sicht eines Psychiaters und es ist eigentlich ein interessant erzähltes Fachbuch.
Vielleicht kannst du trotzdem was mit anfangen. Aus der Sicht von selbst Betroffenen würde ich dir Bücher von Jana Frey empfehlen.

Antwort
von robi187, 31

Protokoll einer Heilung

http://www.amazon.de/Von-mir-aus-nennt-Wahnsinn/dp/3937212310/ref=sr\_1\_2?ie=UT...

Antwort
von karmaschelle, 8

Lebenshungrig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community