Frage von Lacoste93, 74

Gute aromen niedrig dosierbar? (Benutze hohe vg basen?

Antwort
von Helmi123, 43

Es gibt eine Dosierungsangabe für die Aromen. Für viele ist diese Dosierung aber viel zu hoch und sie mischen niedriger.

Du musst aber für Dich selbst herausfinden, wie es Dir schmeckt.

Kommentar von Lacoste93 ,

Ja das is das ja manche schreiben den grössten müll auf die aromen bin schon viel geld losgeworden wegen den aromen manchmal schmeckts nach nix dann zu parfüm lastig...

Kommentar von Helmi123 ,

Ich suche auch immer noch nach DEM Aroma.

Kommentar von MrDoon ,

ich hab diverse "DIE" aromen.. mhh

Antwort
von MrDoon, 32

falls du schoko magst, ist evtl patty's choco d-light was für dich, firma : mom & pop.

mische mir das bei 50ml 80/20er (vg) mit 2 ml aroma an. braucht auch keine lange reifezeit, soll heißen schmeckt auch schon frisch nachem mischen.

falls du gewürze magst, ist evtl auch exotic roots von inawera was für dich, ist ähnlich intensiv wie das obrige choco ;-)

Kommentar von Lacoste93 ,

Muss ich mal probieren leider habe ich sehr schlechte erfahrungen mit schoko oder
Vanille aromen gemacht schmecken nach nix oder nach käse so ein ekelhafter nachgeschmack der ganze zeit auf der zunge bleibt wenn ich videos sehe wo die leute genüsslich ihre vanille oder schoko liquids dampfen denke ich mir auch warum gehts bei mir nicht...naja

Kommentar von MrDoon ,

ja, hatte bisher auch ein vanille aroma das ich garnich mochte, war von mom & pop "french vanilla". french lace hingegen, selbe firma ist eines meiner allday aromen! ebenfalls lecker ist vanilla custard von capella.

noch n kleiner nachtrag zum oben stehenden schoko aroma: hab schon diverse schoko aromen versucht und hatte eig. die hoffung aufgegeben, aba patty's choco d-light schmeckt tatsächlich nach schoko^^ also so richtung schokomuffin n bisschen. definitiv lecker ;-)

Kommentar von Lacoste93 ,

Werde ich mir mal bestellen und bei capella aromen steht nie eine dosierempfehlung deshalb hab ich auch bis jz die finger davon gelassen...

Kommentar von MrDoon ,

stimmt schon, allerdings isses bei capella tatsächlich so dass die firma in erster linie "lebensmittelaromen" und eben diese auch für letztere herstellt. daher keine dosierangabe. zum dampfen verwenden kann man sie natürlich dennoch. bei capella schwanke ich ich je nach aroma zwischen 5-8% allerdings bei meiner standard base von 55/35/10.

Kommentar von MrDoon ,

nachtrag zu capella: mag zwar sein dass man im bezug auf vg base nen höheren aromen anteil braucht, gleicht sich aber evtl. wieder dadurch aus, dass capella aromen bei einem preis von ca. 4,30€ 13 statt nur 10 ml inhalt haben.  bestelle mir ab und an auch größere mengen aromen von der firma in den usa da kosten dann die 13 ml nur 3,25$ lohnt sich bei sammelbestellungen. evtl. kann man sich ja mal helfen ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten