Frage von Melike96, 70

Gute Antidepressiva Tabletten?

Kennt ihr eine gute Antidepressiva Tablette, dass auch jeder Arzt es verschreiben würde? Mein Hausarzt ist dagegen, er meint ich sei zu jung um solche "harte" Nebenwirkungen in Kauf zu nehmen..Würde damit mich nur schaden etc, er hält quasi davon nichts! Versuche einen anderen Arzt zu fragen, dass er mir diese Tabletten verschreibt.... Ich bekam im kh schon mal eine Antidepressiva Tablette, jedoch hat nicht jede gewirkt, aber eins fand ich echt gut und damit hatte ich auch meine Schlafstörung im Griff! Musste sie leider dann absetzen.. Und weiß echt nicht mehr, wie die hieß leider. Könnt ihr mir gute empfehlen?

Antwort
von Seanna, 48

Alle Antidepressiva haben Nebenwirkungen. Nur wenige sind auch gegen Schlafstörungen.

Vermutlich hast du im KH eher Schlafmittel bekommen. Die machen jedoch abhängig und das sehr schnell.

Typische Mittel sind Zolpidem, Zopiclon, Valium, Rohypnol....

Ansonsten beschreib mal die Tabletten und die genaue Wirkung, Dauer, Anwendung... evtl kann dir jmd sagen was das war.

Antwort
von samm1917, 39

jeder mensch reagiert anders auf diese medikamente, es kann dir an dieser stelle völlig unmöglich beantwortet werden, welches medikament bei dir wirkt. falls du an schlafstörungen leidest kommen mehrere präparante in frage. zb:

- Imipramin
- Mirtazapin
- Trimipramin
- Opipramol (primär bei Angststörungen)
- Seroquel (kein Antidepressiva)

du kannst dich auch hier gut informieren: http://www.deprohelp.com/medikamente2/


Antwort
von Daguett, 53

Es gibt keine guten Antidepressiva, die haben alle Nebenwirkungen.

Meine Ärztin hatte mir mal Trimipramin in der geringsten Dosierung verschrieben, diese hab ich aber nach 3 Wochen wieder abgesetzt, da es mir mit Tabletten schlechter ging als ohne.

Antwort
von Geisterstunde, 51

Ich kann nur Trimipramin Tropfen empfehlen, die kann man individuell dosieren.

Kommentar von Melike96 ,

Wann wirkt sie?
Meine fand ich so gut, ohmaan! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community