Frage von Xxemilia, 60

Gute Abstammung?

Ist Sir Donnerhall mal Royal Diamond eine gute Abstammung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cori1005, 18

Alsoooo ich hatte mal eine Royal Diamond Stute.

Charakter einwandfrei (außer dass Sie gekoppt hat, was viele Nachfahren von RD machen)... Leider war sie etwas "unrittig".... was auch oft vorkommt. Sie war sehr stark vorne und hat sich gerne oben rein geklemmt und hat sich an einigen Tagen wirklich schwer korrekt durchs Genick reiten lassen (Nase vor etc.). Genauso ist der Wallach meiner Freundin auch... der auch ein Nachkomme ist (RD ist der Opa) Wobei er S läuft... also kein schlechtes Pferd. Ebenfalls ist meine Stute bis L gelaufen... also auch nicht unbedingt schlecht... Nach vielen Recherchen im Internet habe ich das ganz ganz oft gelesen, dass das wohl öfter vorkommt.

Donnerhall habe ich bisher nichts schelchtes gehört und 3 Nachkommen die ich kenne sind im Gegensatz zu RD sehr rittig. Wie die Kombi hier ist weiß ich nicht :-D vllt gleicht es sich ja super aus... Beide Hengste haben jedenfalls tolle Bewegungen und sind nicht umsonst so bekannt :-) Kann ein gutes Pferdchen sein :-)

Antwort
von GreysCT, 44

Beides sind namenhafte Hengste (und sogar mir als ziemlicher Laie war Sir Donnerhall auch ohne Google ein Begriff ^^)  mit zahlreichen Nachkommen sowie etlichen Platzierungen. Google doch mal: http://schockemoehle.com/ger/deckstation/deckhengste/sir-donnerhall.html

Aber wie soll denn aus zwei Hengsten ein Fohlen rauskommen?

Kommentar von lastunicorn007 ,

Einer der Hengste ist der Vater der Mutter;)

Antwort
von Holzfreund748, 36

Ich würde mal sagen Jackpot :D

Kommentar von Xxemilia ,

;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten