Frage von 9tim9, 52

Gute aber günstige Enduro oder Mx?

Moin!
Ich bin 14 und möchte mit dem Motocross fahren anfangen und suche jetzt ein geeignetes Motorrad das unter 1000€ liegt da ich nicht so viel zur Verfügung habe! Würde mich über eine gute Antwort freuen!
Danke

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 28

wo willst du denn fahren?

Immer schön im Kreis?

Oder auf öffentlichen Strassen?

Motocross ist eine Sportart und wird auf den etwa 200 Motocross-Rennstrecken in Deutschland gefahren.

Guck mal wo es in deiner Nähe die nächste Rennstrecke gibt und werde dort Mitglied im Motocross-Verein.

https://www.offroadtracks.de/streckenkarte/

Du brauchst noch deine eigene Maschine, mit 14 und als Anfänger dann eine 85 Kubik. Keine Sorge im Gelände ist die ausreichend Schnell, da zählt einfach dein Fahrkönnen und deine Ausdauer und nicht der Motor.

http://www.ktm.com/de/mx/85-sx-1714-1/

Du musst noch ein paar Anfänger Motocross-Lehrgänge mitmachen um die Basics zu lernen. DAs Jugendtraining das brngt dir nichts, da fahren die Jungen Wilden mit, die haben schon mit 7 jahren angfangen und 7 Jahre später fahren die wie die Profis.

Brauchst noch einen Anhänger um die Maschine jedes Wochenede zum Training fahren zu lassen .Guck mal ob beim Auto des Vaters schon eine Anhängerkupplung dran ist und gleich dnoch die Eltern fragen, was die so am Wochenenden machen :-)

Mit 1000 Euro kommst du nicht weit, das wichtigeste beim Motocross sind eigentlich reiche Eltern, und irgendwelche Pitbikes die man bei Ebay kommen kann das ist Kinderspielzeug mit Verbrennungsmotor, auf jeder REnnstrecke bist du mit so einem Teil die grösste Lachnummer.

Ansonsten wenn du enifach nur mobil sein willst, dann mach den A1 Führerschein und fahre dann mit 16 Jahren eine Enduro. Du kannst z.b. eine Yamaha WR 125 fahren, aber auch da kommst du mit 1000 Euro nicht sehr weit.

Aber bitte erzähle mir nihts von grünen Wäldern und Feldwegen.

Antwort
von zweitaKTMotor, 18

für 1000€ bekommst billige schutzkleidung

Kommentar von TheBrawler ,

Größter Unsinn den ich je gelesen habe...

Kommentar von zweitaKTMotor ,

naja also schuhe 200€ helm 250€ brustpanzer 150€ hose 100€ handschuhe 30€ brille 20€ unterwäsche reicht von aldi also 10€ vielleicht soll dann noch ein cooles hemd her für 20€ dann bist bei knapp 800€. ich hab ein bischen übertrieben für 1000€ bekommt man nämlich schon relativ gutes zeug. aber nach oben sind die grenzen offen also... außer er hat freunde die schon fahren und ihm altes zeug schenken so wars bei mir. das geht dann so über die jahre dann kauft man selber und jetzt hab ich gute Ausrüstung

Kommentar von TheBrawler ,

Also, Schuhe gehen gebraucht auch, ansonsten ja, Preis stimmt. Helm Marke ab ungefähr 120 Euro ok. Brustpanzer suchst du gebrauchte, ab 20 Euro. Handschuhe müssen nicht die besten sein, also auch etwas weniger. Hose kostet normal schon 200 Euro, geht aber auch gebraucht und ein Shirt für 100. Außerdem hat er nach Bikes unter 1000€ gefragt.

Antwort
von TheBrawler, 19



Was du Gebraucht auch echt günstig bekommst wäre eine Hyosung xrx 125. Ist eine Enduro. Sogar Marke. Klar nicht so toll und berühmt wie Suzuki, Ktm oder Yamaha, aber günstiger und auf gar keinem Fall China-Müll. Die Teile haben Qualität, egal was die Leute (die eh keine Ahnung haben) in diesen ganzen Online-Foren schreiben. Habe selber auch eine :)

Also: Es ist günstig, gut, sieht gut aus und bringt viel Spaß und ist auch ne richtige, gute Marke.


(Fette Stollenreifen rauf und ab in den Dreck)

Kommentar von all1gataZ ,

Jap wir alle haben keine Ahnung....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community