Frage von tksck, 39

gute aber billige leichtkrafträder?

hallo, ich bin 15 einhalb und geh in den sommerferien ein monat jobben, sodass ich mir den A1 führerschein zahlen kann. leider hab ich dan nicht viel geld für ein motorrad gespart, aber da unterstützen mich meine eltern. und meine frage ist jetzt . kennt ihr leichtkrafträder die nicht so teuer sind.? so bis 2000€. das aussehen soll so ungefähr wie die duke 125 aussehen. leider ist Ktm so teuer.

Antwort
von VINC767, 10

ne alte CBR 125 oder ne Neuere (da bin ich mir aber nicht sicher ob du mit den 2000€ hinkommst)

Antwort
von NorthernLights1, 33

schau mal im Netz nach gebrauchte Roller. Wenn du dann irgendwann das geld dazu hast, kannste dir ne KTM kaufen :)

Kommentar von tksck ,

ja aber wen ich schon A1 mach, dan würd ich schon ein motorrad wollen

Kommentar von NorthernLights1 ,

Mit A1 bist du dennoch in deiner Auswahl eingeschränkt. Warum machst du nicht gleich den großen Motoradschein A ?

Antwort
von DerOberst1999, 28

Ich habe mir eine Mz Rt 125 Striker geholt. http://img21.xooimage.com/files/a/1/0/sdc10564-c096f4.jpg Kann das gute Stück nur weiterempfehlen. Der Motor hält ewig. Die gibt es günstig mit sogar noch relativ wenig Kilometern. http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?isSearchRequest=true&scopeId=M...

Meine hat schon über 40.000 km runter und läuft wie ne eins.

Also sie sieht der Duke nur leicht ähnlich. Sieht auch nich so "stark aus". Finde aber 125er wie die Yamaha yzfr 125 oder so lächerlich.. Da denkste, da haste nen schnelle Supersportler neben dir an der Ampel und dann ist das bloß ne 125er..


Kommentar von tksck ,
Kommentar von DerOberst1999 ,

Sieht nicht schlecht aus und ist auch ziemlich günstig.. Aber das Ding wird alles andere als langlebig sein ;)

Schonmal über ne Hyosung gt 125 nachgedacht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten