Gute 1tb Festplatte (mit Festplatten kein ich mich nicht so aus)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gummiwipfel
26.12.2015, 15:24

Auch wenn die Seagate-HDDs ziemlich günstig sind, würde ich mir den Kauf davon zweimal überlegen. Sie sind teilweise wirklich nach dem Motto "you get what you pay for". Mir selbst sind leider schon ein paar Seagate-Festplatten kaputt gegangen, und auch die Statistiken von backblaze sprechen da Bände.

0
Kommentar von KingFloki
26.12.2015, 15:25

Ja ich eig auch nur die Festplatte hätte ich mir dann in Amazon gekauft

0

Bei MediaMarkt haben sie grade Angebot 1TB für 50€ und 2TB für 70€.

Würde da erstmal schauen ob etwas für sich dabei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Festplatte willst du denn überhaupt haben? Desktop-PC (mit 2,5" oder 3,5") oder für einen Laptopt (mit 2,5"), oder gar extern?

Für was willst du die Festplatte verwenden? Sollen Spiele drauf landen, Bilder, Musik, Videos, oder einfach nur als Datengrab dienen mit Daten, die du selten verwendest?

Solltest du für einen Desktop-PC eine Festplatte suchen, kannst du mit einer WD Red beispielsweise selten etwas falsch machen. Jedoch muss man gleich sagen, dass 1TB am aussterben ist und eigentlich 2TB derzeit die "normale" untergrenze Darstellt. Hier ein Beispiel:
http://geizhals.de/western-digital-wd-red-2tb-wd20efrx-a807339.html

Oder wenn du den Amazonlink bevorzugst:
http://www.amazon.de/Western-Digital-WD20EFRX-Festplatte-NAS-Storage/dp/B008JJLZ7G/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1451139750&sr=8-1&keywords=Western+Digital+WD+Red+2TB

Wie du aber siehst, gibt es bei anderen Händlern teils deutlich niedrigere Preise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingFloki
26.12.2015, 15:24

Ich brauch eine Festplatte für meinen pc

0
Kommentar von KingFloki
26.12.2015, 17:11

Aso danke dann nehme ich wahrscheinlich gleich die 2tb

0

Gibt es nicht, denn alle 1TByte sind schon Jahre alt. Aber die Intenso bei Amazon sind sehr gut, hab seit Jahren nur diese und keinen Ausfall (mit 1TByte angefangen, derzeit bei 5TByte). Auch preislich sind 1TByte nicht mehr interessant.

Bitte beachte, dass du ab 3TByte a) nicht mehr intern/extern einfach so wechseln kannst, da das Schreibformat anders ist und b) das Platten über 2TByte (zumindest Partitionen über dieser Größe) keine Dateien größer als 4GByte schreiben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo KingFloki,

es ist ganz einfach und schnell gesagt.
Extern: Intenso
Intern: Western Digital

MfG

TechnicalRAC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingFloki
26.12.2015, 17:10

Also nehm ich die Western

1
Kommentar von TechnicalRAC
26.12.2015, 18:52

Wie schon gesagt nicht auf gummiwipfel hören.

0

Was möchtest Du wissen?