Gute 12jährige Freundin ist seit ca. 3 Wochen depri?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich habe leider auch eine Freundin, der es so geht. Du kannst ihr nicht wirklich helfen, leider. Zeig ihr einfach, dass du für sie da bist und sie das alles nicht alleine durchstehen muss. Und mach ihr klar, dass das nicht der richtige Weg ist, um mit diesem Schmerz umzugehen.

Lg Melilavigne26

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist hart, aberich finde es lächerlich, und unnötig. Sie ist zwölf. das ist höchsten kinder liebe. Deswegen rauchen und trinken und ritzen-.- rede mit ihren eltern das ist GANZ wichtig, denndas kann SCHWERE folgen auf ihren körper und wachstum haben. UNd wenn sie damit jz anfängt kommt sie irgendwann nicht mehr von los;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peupetit
07.03.2016, 20:08

Klar ist's unnötig, aber sie will's ja nicht verstehen.

0

Die Eltern darauf hinweisen.

Mit 12 Jahren braucht sie weder mit Alkohol, Zigaretten noch Jungs etwas zu tun zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihr und wenn das nicht hilft mit ihren Eltern , dabei ist aber Vorsicht angesagt sonst bist du die ptze
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?