Frage von Kule014, 118

Gutbezahlten Beruf mit Tieren?

Hallo, welche Tierberufe gibt es, mit denen man auch (viel) Geld verdient?

Antwort
von Samika68, 92

Hart aber lukrativ ist der Beruf des Tierarztes.

Auch etablierte Züchter (Pferde/Hunde) können viel Geld verdienen.

Die meisten Jobs mit Tieren sind knochenhart und leider oft schlecht bezahlt - dafür entlohnt aber die Tatsache, dass man mit dankbaren Wesen arbeitet.

Kommentar von crazycatwoman ,

inzwischen werden tierärzte (ausser besondere spezialisten) nicht mehr so gut - wie früher - bezahlt. es gibt einfach zu viele

Kommentar von dsupper ,

Wenn du tatsächlich Ahnung von der Hundezucht hättest, würdest du so eine Aussage "auch etablierte Hundezüchter können viel Geld verdienen" nicht tätigen.

Kommentar von Samika68 ,

Ach nein? Was ist denn mit Rassen, bei denen ein Welpe aus einer guten Linie bis zu 20.000€ kostet?

Bei einem Wurf von vielleicht 5 Welpen macht das u. U. summa summarum 100.000€ - abzgl. der Kosten für Voruntersuchungen der Hündin, Aufzucht der Welpen, Tierarzt usw. natürlich.

Unterm Strich bleibt da aber immer noch gut was übrig.

Selbst unsere Hündin hat schon 1.000€ gekostet - und hatte 10 Geschwister...

Also - was ist an meiner Aussage jetzt so falsch?

Kommentar von Boxerfrau ,

Wenn die Hündin 1000 Euro gekostet hat, hat der Züchter nix dran verdient.... Da bleibt eventuell minimal was hängen... Das einzige wo man in dieser Preisklasse vielleicht ein bisschen verdient, ist wenn man einen Guten Rüden besitzt und viele Deckakte hat.. Aber der Besitzer der Hündin verdient nun wirklich nix.

Kommentar von Samika68 ,

Unsere Züchterin besitzt sowohl Rüden als auch Hündinnen - und glaube mir, wenn ich sage, dass sie ganz gut mit ihrer Zucht verdient.

Mir ist auch nicht ganz klar, warum auf meiner Äußerung so herumgeritten wird.... Fakt ist, dass es (seröse) Hundezüchter gibt, die ein sechsstelliges Jahreseinkommen haben.

Antwort
von zonkie, 62

Tierärzte können offenbar viel Geld verdienen.

Vermutlich nicht jeder aber ich drufte im Steuerrecht über einen Tierarzt lesen der mit dem Finanzamt über seinen 100% betrieblich genutzten Ferrari verhandelte ^^.. der hats zumindest finanziell offenbar geschafft.

Antwort
von Boxerfrau, 19

Pferde Trainer, hundeluxshotel Besitzer, Hunde Trainer, knochenbrecher, Besitzer einer Firma die erfolgreiche Artikel rund ums Tier vertreibt.... Gibt viele Wege um viel Geld rund ums Tier zu verdienen man Muss nur Ideen haben und sich verkaufen können...

Antwort
von HeymM, 49

Tierarzt, Hundetrainer, Tierhomöopath, Hundeverhaltensberater, Pferdepsychologe

Antwort
von crazycatwoman, 50

nach über 30jähriger tätigkeit in einer kleintierpraxis glaube ich, das eine schließt das andere aus

Antwort
von DonkeyDerby, 38

Paul Wesjohann und Heinz Lohmann haben mit Hühnern sehr viel Geld verdient. Aber das schafft längst nicht jeder Geflügelproduzent.

Antwort
von whisper22, 50

Keine die sich auch mit dem Wohl des Tieres vereinbaren lassen. Entweder arbeitest du "für das Tier" oder du arbeitest wirtschaftlich und dann kann man noch natürlich, jeder für sich selbst einen Mittelweg gehen.

Antwort
von kenibora, 60

Wenn nicht gerade Tierarzt bist, wirst Du nicht reich werden!

Kommentar von Boxerfrau ,

Ein normaler TA der vielleicht noch in einer Klinik angestellt ist, wird auch nicht reich....

Antwort
von xylea, 46

Tierarzt

Antwort
von October2011, 24

Wenn du mit Tieren viel Geld verdienen willst geht das in der Regel nur, wenn die Tiere dabei ausgebeutet werden.

Insofern, was ist dir denn dabei wichtig? Willst du von dem Job halbwegs normal leben können? Oder geht es dir wirklich darum, reich zu werden?

October

Kommentar von Kule014 ,

Nein mir geht es nur darum, Spaß mit den Tieren zu haben und normal mit dem Geld leben zu können

Kommentar von whisper22 ,

was verstehst du unter "normal leben"? Das definiert jeder anders... Zudem kommt bei Tieren, da dort oft die Selbstständigkeit eine Rolle spielt, auch sehr schnell der Zeitfaktor dazu. Ich kenne einen Bauer, der ist im Sommer bis 1:30Uhr im Stall und schon um 5 Uhr ist er wieder am melken und unterm Tag ruht er sich auch nicht aus. Das zum Beispiel finde ich nicht normal, obwohl er nach allen Abzügen noch 3000 Euro zum leben hätte.

Kommentar von Boxerfrau ,

Das stimmt nicht unbedingt.. Es gibt durchaus Jobs mit denen man gut verdient und die Tiere nicht ausgebeutet werden, zumindest nicht von einem, selbst. Siehe Tamme Hanken, Rütter, Milan... Was man jetzt von denen hält sei dahin gestellt. Aber sie verdienen ziemlich gut...

Kommentar von October2011 ,

Das sind Prominente. Das kannst du nicht mit einem ganz normalem Job vergleichen.

Selbst wenn Kule014 ihre eigene Hundeschule eröffnet ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass ausgerechnet sie ein Promi mit einer eigenen Sendung wird. Wenn es doch so kommt- klasse! Aber es ist eben sehr unwahrscheinlich

(Von Tamme und Milan halte ich überhaupt nichts!)

October

Antwort
von Boxerfrau, 17

Tamme haken 😂

Antwort
von LiJa1995, 62

Es geht im Leben nicht immer nur um das Geld.

Wenn du was mit Tieren machen willst, dann tu das aber erwarte nicht, dass du Unmengen an Geld bekommst. Da solltest du schon mal Kompromissen finden.

Und wenn es dir nur um das Geld geht, dann geh ins Büro und guck dir Tierbilder an.

Kommentar von Kule014 ,

Das meine ich ja nicht, ich bin echter Tierliebhaber und natürlich geht es mir nicht ums Geld, jedoch kenne ich viele Nebenjobs, welche mit Tieren zu tun haben. Ich suche aber nach einem Hauptberuf.

Kommentar von LiJa1995 ,

Tierarzt, wenn du "viel" Geld verdienen willst. Als Tierpfleger hast du dann eher weniger bzw. kaum was. Ist wie im Krankenhaus, Ärzte verdienen sich tot und Pflegeperson räumt den Mist weg, für wenig Geld wohlbemerkt. Arbeite lieber für das Tier und nicht wirtschaftlich. Geld ist nicht alles.

Kommentar von Boxerfrau ,

dafür haben Tierarzte auch keinen 8 Stunden Job und ne 5 Tage Woche...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten