Frage von XxsasssaXx, 49

Gut zunehmen , welche Sachen essen?

Hallo ,
Ich möchte gerne zunehmen , da ich mich selbst für dünn halte.
Also paar Kilos würden mir halt nicht mehr schaden , möchte mich wohler fühlen.
Habt ihr Tipps was ich essen kann , wo man zunehmen kann ?

Lieben Gruß

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 8

 Es mag vielleicht merkwürdig klingen, aber jemand, der zunehmen möchte, sollte sich eigentlich genauso ernähren wie jemand, der abnehmen möchte.

Wichtig ist, dass Du viele Nährstoffe zu Dir nimmst und diese sind in Gemüse, Obst und Vollkornprodukten zu finden. Hier reicht es auch nicht, nur eine Gemüse- oder eine Obstsorte zu essen. Jedes Gemüse und jedes Obst enthält andere Vitamine und Mineralstoffe. Daher ist es wichtig, wirklich die komplette Bandbreite dieser Lebensmittel zu nutzen, um auch wirklich alle Vitamine und Mineralstoffe zu sich zu nehmen.

Es ist ein weit verbreiteter und völlig falscher Mythos, wenn einige immer wieder der Meinung sind, dass sich untergewichtige Menschen viel von Kohlenhydraten und Fetten ernähren sollten. Langfristig gesehen wirst Du krank, wenn Du Dich nur davon ernährst.

Du darfst natürlich mal Kohlenhydrate und Fette zu Dir nehmen, aber die Grundernährung sollte eben in Form von viel Gemüse und Vollkornprodukten aufgebaut sein.

Zusätzlich zur gesunden Ernährung wäre es auch gut, wenn Du Dich 30 Minuten täglich sportlich betätigst. Das sollte jetzt nicht in Form von Ausdauersport stattfinden (also kein Joggen, Fahrradfahren), sondern mehr in Form von Krafttraining (also Muskelaufbau wie Sit ups, Kniebeugen, Liegestützen).

Ich rate Dir, dass Du Dich mal an Deine Krankenkasse wendest. Die meisten Krankenkassen bieten kostenlose Ernährungsberatungen an oder sie geben Dir Prospekte, in denen eine ausgewogene Ernährung erklärt wird.

Ansonsten ist hier mal eine Seite, wo sehr gut erklärt ist, wie man sich ernähren sollte:

https://www.gesundheit.gv.at/Portal.Node/ghp/public/content/Die_oesterreichische...

Bist Du mal von Deinem Hausarzt durchgecheckt worden? Ein zu niedriges Körpergewicht kann durchaus auch mal durch eine Schilddrüsenüberfunktion ausgelöst worden sein. Daher wäre es auch gut, wenn Du beim Arzt mal Deine Blutwerte testen lässt, um ausschließen zu können, dass Dein zu niedriges Gewicht aufgrund von organischen Problemen verursacht wurde.

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Glück bei der Gewichtszunahme

 

Kommentar von Sternenmami ,

Ich bin wirklich erschreckt davon, was die Leute hier für Antworten geben.

Fast Food, viele Kohlenhydrate und viel fettiges Essen sind nun wirklich nicht der richtige Weg. Damit bist Du schneller beim Arzt, als Dir lieb ist.

Antwort
von claubro, 15

Hochwertige Kohlenhydrate, gesunde Fette und natürlich Eiweiß, das ist erstmal gesund.

Ob du dann zunimmst, hängt davon ab, wieviele Kalorien du zu dir nimmst und wie viele du verbrauchst.

Ganz nützlich finde icht: Nüsse, Mandeln, Avocados. Das sind hochkalorische aber gesunde Lebensmittel, die man gut auch zwischendurch noch zusätzlich essen kann.

Antwort
von Saisha, 10

Mal sehen... alles worauf dir nicht schlecht wird, das dir Hunger auf mehr macht, dabei deinen Stoffwechsel anspornt oder schlichtweg einfach zu essen und schnell zubereitet ist, dabei deinen Körper aber auch mit allem Benötigten für den Aufbau versorgt.

Spezielle Lebensmittelempfehlungen alleine funktionieren leider nicht - die Menge, die Kombination und das eigene Verhalten (egal ob bewusst oder unbewusst, vergangenes aber auch jetzt) machen einfach den größten Part aus.

Antwort
von DANIELXXL, 15

Natürlich könntest du mit einem haufen fast Food schnell zunehmen, allerdings ist das nicht wirklich empfehlenswert..

Also eher zu Haferflocken, Nüssen, Vollkornprodukten, Eier, Avocados, Reis etc. greifen.

Sport wäre natürlich ebenfalls gut. Natürlich verbrennst du dabei Kalorien, allerdings wäre es ja auch wünschenswert, wenn du nicht nur an fett sondern auch Muskulatur zunehmen würdest - oder?

Antwort
von Vivibirne, 3

Kohlehydrate und Fette:
Nüsse und Samen
Haferflocken und Müsli
Milch und Kakao
Saft und Softdrinks
Nudeln
Reis
Kartoffeln und süßkartoffeln
Kürbis
Zucchini
Mals
Bohnen
Erbsen
Banane
Avocado
Brot, semmeln und toast
Backwaren und Kuchen
Kleine  naschereien
Eier
Käse
Salami und wurst
Sahne
Essen wie zb lasagne, toast hawaii, Haferflocken mit milch obst nüssen :) lg

Antwort
von NadimFalastin, 13

Kohlenhydrate. Nudeln, Brot, Reis und sowas.

Antwort
von Deadpool11, 18

Ess einfach viel Kohlenhydrate z.B. Nudeln, Reis, Kartoffeln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community