Frage von UberaschungsEi, 64

Gut und Billig?

Moin Leute, Will mir ne AirSoft/SoftAir zulegen aber weiss nicht ob die gut sind. Sie sollent max 0.5 Joule haben also ab 14 freigegeben sein. Vielleicht könnt ihr mir ja nen link schicken oder so. Danke im Voraus E.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Freizeit, Softair, 31

Hallo!

Mit maximal 80€ kommst du nicht weit...
Die AEGs (elektrischen Gewehre) taugen in dem Preisbereich absolut nichts, da kannst du das Geld auch verbrennen ^^

Brauchbar wären die AEPs (elektrischen Pistolen) von Cyma, die sind qualitativ gut, auch die Schussleistung ist recht schön. Preislich liegst du da in Deutschland bei ca 70€, im Ausland (Airsofts unter 0,5J darf man aus dem Ausland auch kaufen) bei ca 60€.

Vergiss nicht, Airsofts sind Anscheinswaffen und unterliegen dem Führverbot ausserhalb von befriedetem Besitztum. Einfach ausgedrückt: Du darfst damit nur im Haus oder auf einem Airsoftspielfeld spielen, sonst kanns teuer werden.

Lg leNeibs!

Antwort
von xdanix77, 23

Mit deinem Budget taugen nur die AEPs von Cyma und ein paar Tri-Shot-Schrotflinten.

Antwort
von EricderRaetsler, 33

Wie hoch ist denn dein Budget? Ich verkaufe zurzeit eine AUG A2 0,5 joule bei asvz für 125€ mit Akku Ladegerät usw. Und Standard kimme und Korn

Kommentar von UberaschungsEi ,

Naja liegt bei maximal 80 oder so

Kommentar von EricderRaetsler ,

Ok da bin ich raus

Antwort
von applica, 17

Hattest du an eine Pistole oder etwas größeres gedacht?

Kommentar von UberaschungsEi ,

Eher eine Pistole. Dann habe ich aber das g36c gesehn und wollte es mir kaufen aber es ist einfach sche***** sagen viele

Kommentar von applica ,

Mag sein dass es viele Profi Spieler scheise finden, einige Freunde von mir haben es, wir spielen Ca 2 mal die Woche und es recht vollkommen. Für Leute, die damit nicht auf MilSim Events gehen, ist es völlig geeignet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community