Frage von crazygirl0101, 77

Gut oder richtig schlecht?

Ist der Puls 62 gefährlich bei einem Mädchen mit 13 Jahren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DottorePsycho, Community-Experte für Angst & Gesundheit, 33

Mich würde Dein Blutdruck interessieren.

Aber ACHTUNG: Bei Eigenmessungen sind die Werte oft "künstlich" erhöht, weil man - wenn man schon mal misst - oft ein wenig aufgeregt ist. Auch sind viele Geräte sehr unpräzise.

Dein Puls klingt jetzt erstmal nicht wirklich bedenklich. Also warum fragst Du? Wie kommst Du drauf, dass er nicht OK sein könnte? Hast Du Beschwerden, evtl. Schwindelanfälle oder Kopfschmerzen?

Wie GROSS bist Du?

Kommentar von crazygirl0101 ,

Nein ich wollte fragen weil ich habe epileptische anfälle und ich dachte dass vllt wenn der Puls runter geht dass ich einen Anfall bald bekommen könnte ich fühle mich so geschwächt

Kommentar von DottorePsycho ,

Du gehörst nicht zu meinem typischen Klientel, aber ich möchte mich soweit aus dem Fenster lehnen zu sagen, dass ein niedriger Puls keinerlei Hinweis auf einen bevorstehenden Anfall liefert.

Eher alarmiert wäre ich bei einem hohen Puls, der nicht durch entsprechende Aktivitäten erklärbar wäre. In einem solchen Fall solltest Du zumindest dafür sorgen, dass jemand bei Dir ist, der einen Anfall managen kann.

Bist Du nicht medikamentös eingestellt?

Kommentar von crazygirl0101 ,

Nein weil keiner weiß was ich hab und ich bin 1,66m

Kommentar von crazygirl0101 ,

Also welche art

Kommentar von DottorePsycho ,

Ich kenne mich als psych. Psychotherapeut mit Psychopharmaka auch nicht besonders gut aus (die darf ja nur ein Arzt/Psychiater verschreiben), aber ich glaube zu wissen, dass dieses Einstellen in Deinem Alter auch noch sehr schwierig ist.

Nochmal zurück zum Thema Puls: Solange keine anderen Symptome auftauchen ... Ruhe-Puls 62 ist absolut OK.

Antwort
von viktorrietder, 44

Es ist nicht gefährlich. Je sportlicher ein Mensch ist, desto niedrigeren Ruhepuls hat er. Ich hab ein Ruhepuls von 55 und bin bei bester Gesundheit.  Aber wenn du auf Nummer sicher gehen willst dann geh zum Arzt und lass dir ein EKG machen  und wenn du was hast dann wird man es anhand des EKGs sehen wenn du nichts hast  dann wird es das EKG auch beweisen. 

Vg :)

Antwort
von Nemico96, 44

Hallo,

bei Jugendlichen liegt der Normalpuls im Ruhezustand bei etwa 70-90. Bei Erwachsenen bei etwa 60-80.

Antwort
von Sillexyx, 44

Gefährlich nicht, aber zu niederig. Ein zu niederiger Puls ist immer besser als ein zu hoher.

Antwort
von Messkreisfehler, 38

Ganz normaler Ruhepuls.

Antwort
von Blumenacker, 26

Der Puls paßt so gar nicht zu Deinem Nutzernamen, aber gefährlich ist er nicht.

Kommentar von viktorrietder ,

😂😂😂😂

Antwort
von FGO65, 23

Die Frage ist schlecht ....

Unter welchen Umständen hast du den Puls wäre wichtig zu wissen

Kommentar von crazygirl0101 ,

normal halt algemein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community