Frage von CSFrager, 19

Gut Knife in Deutschland erlaubt?

Hi, ich habe ein bisschen bei der Himmelsschmiede gestöbert. Dann bin ich auf dir Gut knives gestoßen. So, jetzt wollt ich fragen, ob dieses Messer unters Waffengesetz fällt. Ich bin 12 und wollte mir das an die Wand hängen. MfG CSFrager Hier der Link: http://www.himmelsschmiede.de/de/gutknife/38-gutknife-tiger-tooth.html

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ES1956, 18

Das ist keine Waffe !

Bei Messern mit Guthook handelt es sich um Jagdmesser zum Häuten von Tieren.

Du darfst es also gesetzlich ohne Altersbegrenzung besitzen, Zustimmung deiner Eltern vorausgesetzt.

Da die Klinge unter 12cm ist darfst du es auch führen. (griffbereit dabeihaben).

Kommentar von CSFrager ,

Danke! Und was ist mit Karambits? Die sind aber verboten, oder?

Kommentar von ES1956 ,

Nicht verboten aber als Waffe eingestuft, also erst ab 18 erlaubt und führen verboten.

Kommentar von CSFrager ,

Achso, ok Danke sehr!

Kommentar von SLS197 ,

Die einzig richtige Antwort hier...

Antwort
von Utraris, 19

Ja dieses fällt darunter, du darfst es in deinem Alter nicht draußen führen. Wenn du dies an deine Wand hängen willst ist es kein Problem, aber dies müssen deine Eltern kaufen.

Kommentar von ES1956 ,

du darfst es in deinem Alter nicht draußen führen

Ach, das steht wo?

Kommentar von Utraris ,

Schau ins WaffG und dessen Anlagen

Kommentar von ES1956 ,

Du meinst schon das WaffG von Deutschland?

http://www.gesetze-im-internet.de/waffg\_2002/\_\_1.html

Viel Spaß beim suchen aber so ein Schmarrn steht da nicht drin.

Kommentar von Utraris ,

Klar was denn sonst, ich meinte auch die Anlagen des WaffG, lies doch einfach mal, das hilft dir selber zu merken, dass du nur Sinnloses schreibst

Kommentar von Lestigter ,

Du findest dort nichts und das ist auch der Grund warum du Ausreden benutzt..

Hättest mal besser nicht falsch geantwortet und dann so getan, als ob du Ahung hast.,.

Kommentar von ES1956 ,

Falls noch jemand mitliest der nicht komplett lernresistent ist hier die Lösung: Das Führen von Messern regelt § 42a WaffG (völlig unabhängig vom Alter!) Kurzfassung: Verboten ist das Führen (unverschlossen dabeihaben) von Messern die als Waffe gelten (Dolch, Karambit, Springmesser ...) Außerdem verboten ist das Führen von feststehenden Messern mit Klingen über 12cm Länge und von allen Messern die einhändig verriegeln (Einhandmesser) http://www.gesetze-im-internet.de/waffg\_2002/\_\_42a.html

Kommentar von ES1956 ,

Hier zum Nachlesen, ganz unten übrigens die von Utraris erwähnten Anlagen 1 und 2 die er vmtl selbst noch nie gelesen hathttps://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002//

Kommentar von Lestigter ,

Wieso "vermutlich"? - der versucht gerade irgendwie aus der Nummer rauszukommen und hofft darauf, das ihm schnell  Haare am Sack wachsen, damit er wie ein richtiger Mann sagen kann er hat sich halt geirrt und nicht weiter das kindische "aber ich hab trotzdem recht" spielen muss...

Kommentar von Lestigter ,

Wo steht denn, ab welchem Alter man das draussen führen darf?

Irgendwoher muss das ja kommen und dascinteressirrt schon sehr!

Antwort
von BlueMaWater, 19

Nur um es ins zimmer zu hängen ist erlaubt. müssen aber immernoch deine eltern bestellen da man mit 12 keine waffen besitzen darf.

Kommentar von ES1956 ,

Welche Waffe?

Kommentar von BlueMaWater ,

Es ist ein Messer, und sogar die messer mit denen man sich brot schmiert sind waffen.

Kommentar von ES1956 ,

Quatsch.

Hier steht was eine Waffe ist: http://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/__1.html

Kommentar von BlueMaWater ,

Nur absatz 1 gelesen?

Kommentar von SLS197 ,

Wenn man keine Ahnung hat braucht man auch nicht antworten

Kommentar von BlueMaWater ,

genau :)

Kommentar von SLS197 ,

Wieso tust du´s dann? 

Kommentar von DocCyanide ,

Das frag ich mich auch

Kommentar von Lestigter ,

Falsch - nicht jedes Messer ist eine Waffe, das schon gar nicht..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten