Gut bezahlte Jobs ab 14?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also so ungewöhnlich ist es zwar nicht, aber als Aushilfskellner oder Ähnliches in einem Restaurant machst du (für einen 14-Jährigen) ziemlich viel Geld. Selbst wenn du "nur" 8,50€/Stunde bekommst.

Ich habe das jetzt zwei Jahre lang jeweils ca. 2 Wochen lang gemacht in den Sommerferien. Dabei kamen immer so um die 500€ rum. Dabei ist nicht zu vergessen dass auch noch ca. 100+ € Trinkgeld dazu kommen (wie bei mir, hatte am Ende ca. 650€ nach 2 Wochen mit Trinkgeld).

Es kann zwar nach ein paar Stunden anstrengend werden, aber grundsätzlich ist es doch abwechslungsreich da jeder Gast anders ist.

Mit freunlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit den Hunden von deinen Nachbarn/Verwandten Gassi gehen oder Babysitten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit Nachhilfe geben? Wenn du in einem Fach besonders gut bist, dann mach einen Zettel ans "schwarze Brett" in eurer Schule. Für eine Stunde Nachhilfe in Mathe, Deutsch, Englisch (Hauptfächer also) kannst du 8 - 10 Euro kassieren. Bei Erfolg - wenn sich dein Nachhilfe-Schüler dadurch um eine oder gar zwei Noten in dem besagten Fach verbessert - spricht sich das rum und du wirst im Handumdrehen mehrere Angebote bekommen! Bei deinem fehlerfreier obigen Text würde ich dir "Deutsch" vorschlagen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung