Gut abnehmen ohne Diät?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

stelle deine Ernährung komplett um, das ist sowieso langfristig gesehen sinnvoller als eine Diät. Ich kann Low Carb wärmstens empfehlen, habe damit selbst super abgenommen. Lass als so viel Kohlenhydrate weg und ernähre dich überwiegend von gesunden Fetten (Fisch, Nüsse, Öl etc.) und Eiweiß (Fleisch, Fisch, Quark, Tofu, Eier etc.)

diese Ernährungsform sättigt gut und hält Heißhungerattacken zurück.

Es kommt aber immer auf die Kalorien an. Gebe dem Körper weniger als er braucht (300 Kalorien am Tag weniger), und der Rest kommt von alleine.

mit der Harris-Benedict-Formel kannst du einen Richtwert deines Kalorienbedarfs ermitteln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter, Größe, Gewicht? 

Ansonsten hilft nur ne gesunde ausgewogene Ernährung und regelmäßiger Sport (egal ob man Ab- oder Zunehmen oder sein Gewicht halten will/soll). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AsliloveEren
06.01.2016, 20:49

Danke habe vergessen zu schreiben aber habe es nochmal in die kommentare geschrieben

0

Habe vergessen zu sagen wie alt ich bin und so... also ich bin 11 weiblich wiege 41,1 und bin 1,57 cm groß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung