Frage von LouXoXo, 44

Gut 15 kg abzunehmen?

Ich würde gerne 15kg abnehmen, da ich mich in meinem Körper einfach nicht mehr wohl fühle und auch Ballett mache, dafür aber etwas zu dick bin. Ich bin in einem Monat 13 Jahre alt, bin 160 groß und wiege 55kg. Wie lange würde ich dafür brauchen und wie kann ich ohne Joho Effekt gut abnehmen?
LG LouXoXo

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tanzistleben, Community-Experte für Ballett, 12

Hallo Lou, 

also 40 kg wären definitiv auch für professionelles Ballett viel zu wenig! Es stimmt schon, dass du dafür mit 55 kg etwas zu viel wiegen würdest, wenn du Ballett als Berufsausbildung an einer der großen Akademien machen würdest. Allerdings dürftest du selbst dann nicht weniger als etwa 45 bis 48kg wiegen. Um hobbymäßig zu tanzen, ist dein Gewicht völlig okay. Du solltest dich mit viel Obst, Gemüse, magerem Fleisch, Fisch und Vollkornprodukten gesund ernähren, ausreichend Wasser und ungesüßte Tees trinken und zusätzlich zum Balletttraining Bauch- und Rückenmuskulatur trainieren. Dann wird sich auch dein Bauchumfang schnell reduzieren. Alles andere vergiss bitte!

Liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Kommentar von Tanzistleben ,

Vielen Dank für das Sternchen! Bitte sei vernünftig!

Antwort
von putzfee1, 25

Mit 40 kg wärst du untergewichtig. Das wäre gar nicht gesund.

Außerdem sollte man in deinem Alter nur dann abnehmen, wenn man tatsächlich übergewichtig ist. Davon bist du aber weit entfernt. Dein Körper benötigt jede Menge Nährstoffe, damit er sich gesund entwickeln kann. Wenn du jetzt versuchst abzunehmen, riskierst du schwere Entwicklungsstörungen. Nicht zuletzt deshalb sollte man in deinem Alter auch nur unter ärztlicher Aufsicht abnehmen, aber bei deinem Gewicht würde dir sowieso kein Arzt dazu raten.

Du hast ein gutes Normalgewicht und es gibt absolut keinen Grund für dich, dass du dich in deinem Körper aufgrund deines Gewichts nicht wohl fühlst. Wenn es tatsächlich so ist, dass du dich nicht wohl fühlst, muss das andere Gründe haben... überleg mal selber, woran es sonst liegen könnte. Hast du vielleicht einfach die falschen Vorbilder? Oder sind deine Freundinnen untergewichtig? Oder bist du aus irgend einem anderen Grund unzufrieden mit dir selbst?

Man sollte sich bei seinem Gewicht nie an anderen orientieren, sondern daran, was normal und gesund ist. Sonst besteht gerade bei jungen Mädchen die Gefahr, in eine lebensgefährliche Essstörung zu rutschen. Das willst du doch sicher nicht, oder?

Antwort
von Klaudrian, 44

Das ist nicht dein ernst oder? Du bist im Optimalgewicht. 
Nimmst du 15 KG bei der Größe ab, kann man schon von Magersucht sprechen. Lass es. Untergewichtige Leute sind deutlich anfälliger für Krankheiten. Des weiterem bist du im Wachstum und brauchst die Nährstoffe. An Diät darfst du in keinem Fall denken. 

Kommentar von LouXoXo ,

Ich möchte ja auch nicht untergewichtig werden, aber ich bin einfach zu dick. Mein Bauchumfang beträgt 86 cm!

Kommentar von Klaudrian ,

In dem Fall, musst du nicht abnehmen, sondern deine Bauchmuskulatur trainieren. Mach Situps. Das strafft den Bauch.

Kommentar von LouXoXo ,

Mein Gesicht ist aber auch ziemlich dick, wie kann ich da abnehmen?

Kommentar von Klaudrian ,

Geh am besten mal zum Arzt und lass dich von ihm beraten. 
Der kennt sich mit dem Thema Körper deutlich besser aus als alle, wo hier antworten. 

Antwort
von sojosa, 34

Wer sagt dass du zu dick für Ballett bist? Das ist Quatsch. Ernähr dich einfach gesund und ausgewogen, die notwendige Bewegung hast du durchs Ballett. 40 Kilo wären für 1,60 m viel zu wenig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten