Frage von Julo123, 85

Gurkenpflanze stützen?

Hi, gestern ist mir ausversehen eine meiner Gurkenplanzen (Jungpflanze) runtergefallen. Da der Boden relativ locker ist, ist fast die gesamte Erde rausgefallen. Ich hab jetzt wieder Erde nachgeschüttet aber die Gurke kann nicht alleine stehen. Imoment wird die Pflanze notgedrungen von einem Lineal gestützt. Sollten Gurken wie Tomaten gestützt werden oder lohnt sich das nicht?

Antwort
von derBertel, 69

Moin.

Gurken suchen sich früher oder später sowieso ihren Weg und kriechen. Eine Stütze ist also nicht erforderlich (außer bei ganz jungen Pflanzen). Allerdings solltest du darauf achten das die jungen Triebe, z.B. beim gießen nicht von loser (aufgeschwemmter) Erde erdrückt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community