Guppy liegt am Boden, atmet schnell?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also lebendgebärende Tiere können bis zu sechs Monate nachdem dass Männchen gestorben ist trächtig werden. Gib ihr erstmal einen stressminderer z.b. jbl acclimoö und Vitamine. Z.b. sehr fishtamin. Sie in ein Quarantäne Becken umzusetzen erfordert viel Stress was zum sofortigen tot eines Tieres führen kann. Falsche Medikamente zu geben bringt es auch nicht. Es könnte eine Altersschwäche sein oder sie hat sich nicht wohl gefühlt falsches Futter usw. V.l.l. könntest du mal ein Bild von deinem Aquarium Posten und von deinem Futter. Futter was länger als 4 Monate geöffnet ist verliert auch an Nährstoffen. Sie wird lediglich geschwächt sein und da bringen Medikamente und Quarantäne auch nichts. Ausserdem solltest du lebendgebärende immer ab mindestens. 3tieren halten. Und wenn jemand verstorben ist dann eben einen neuen. Für weitere Tipp schau auf meinem YouTube Kanal Titec-aqua vorbei. Hoffe konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raupidu
16.03.2016, 20:20

Danke

0
Kommentar von TitecAqua
16.03.2016, 20:20

kein Problem

1
Kommentar von Raupidu
16.03.2016, 20:53

Ich habe dir die Bilder geschickt und vitamine bestellt.Brauce ich auch noch Stressminderrer?

0
Kommentar von Raupidu
17.03.2016, 07:03

Danke, hat sich erledigt.Sie ist tot

0

Habe die bilder erst jetzt gefunden. Also futter:
Würde dir das hauptfutter von Jbl empfehlen das ist nach eigenen Erfahrungen sehr gut.
Dann noch ein Farbfutter z.b. jbl novo color. Ausserdem währen noch zu deinem jetzigen futter jbl plankon pur empfehlenswert. Ich würde in deinem Aquarium mal sauber machen sprich Scheibenputzen vergammelte oder löchrige blätter raus usw. Stressminderer wie Jbl acclimol solltest du auf jedenfall haben. Ich benutze diesen wenn ich im Aquarium arbeite oder wenn die werte nicht so gut sind oder wenn nur ein Fisch krank ist. Ich konnte mit fishtamin und acclimol schon 2von 3 Fischleben retten. Zudem solltest du dir falls du es nicht hast sehra toxivec anschaffen falls die werte mal richtig kippen. Ein wasseraufbereiter mit schleimhautschutz.zb. jbl biotopol hilft auch gut wenn du ww machst oder wenn fische krank sind damit ihre Schleimhäute und die KIEMEN geschützt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TitecAqua
17.03.2016, 22:30

fast vergessen jbl catappa Xl sind ein Natürlixher Wasseraufbereiter den du anstatt biotopol verwenden kannst (kannst dir auch das Video auf meinem Kanal anschauen. es ist klar dass das erstmal teuer ist aber deine Fische werdens dir danken

0
Kommentar von Raupidu
18.03.2016, 00:36

Ich habe Tetra Wasseraufbereiter mit Schleimhautschutz bereits.Ich habe keine Blätter aber die Rinde der Seemandelbäume.Hauptfutter habe ich Tetra min.Farbfutter habe ich Tetra Granulat.Das Plankton wollte ich im Tierfachhandel zusammen mit 2 neuen Guppys kaufen, da nur noch einer im Becken schwimmt.Sauber machen, mache ich immer am Wochenende mit einem Magnetschwamm, Handschwamm und einem Algenabkratzer gegen Algen an der Scheibe.Bei den Blättern hoffe ich, dass meine Amanogarnelen und ungewollten Schnecken sie behandeln.Ich habe bis jetzt warum auch immer noch kein Produkt von Sera und werde mir Toxivec bald anschaffen.Da ich ein recht junger Aquarianer bin, wünsche ich mir zu Ostern den JBL Tröpfchentestkoffer, oder den von Tetra, wobei ich hier mehr für jbl bin.Den Stressminderer werde uch mir schnellst möglich bestellen.Noch einmal vielen Lieben dank für die tollen Antworten.

0
Kommentar von TitecAqua
18.03.2016, 07:57

kein problem das hört sich gut an. ich empfehle dir auch auf jedenfall den Tröpchentest von Jbl. Ich habe den mit den 12 test. nach eigenen Erfahrungen mit der beste. Alles alles Gute für dein Aquarium

0
Kommentar von Raupidu
18.03.2016, 12:40

Danke.Die Vitamine sind angekommen.Täglich 2 Tropfen auf 20 Liter.Habe 54 l. also täglich 5 tropfen und was aufs Essen geben, aber wie ist das mit kranken Fischen?Wie dosiere ich da?

0

Tja diese Krankheit hatte ich auch schon ich habe alles gemacht sogar die Tipps von den andern...
Es brachte nichts nach2 Tagen um 15:12Uhr starb meine guppydame...
Was ich weiß meist kommt es bei Damen..es ist unheilbar😕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raupidu
16.03.2016, 21:13

Danke..........

0
Kommentar von Charlottesf
16.03.2016, 21:17

Ich habe sie dahin zurück getan wo sie herkam in einen Fluss in einer flasche😔

1
Kommentar von Raupidu
17.03.2016, 07:04

Sie ist jetzt auch von uns gegangen.......:(

0

Ruf den Tierarzt statt hier zu fragen Ferndiagnosen sind wirklich schwierig zu stellen viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TitecAqua
16.03.2016, 20:16

wenige Tierärzte sind auf Fische spezialisierz

0

@TitecAqua Ich habe fishtamin bestellt, brauche ich auch noch das jbl Zeugs gegen Stress?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TitecAqua
17.03.2016, 22:37

empfehlenswert

1