Frage von auslanderstoltz, 93

Gunstige Versicherung fur fahreanfanger?

Kfz Versicherung

Antwort
von schleudermaxe, 14

... die Eltern Kind Regelung kommt dann wohl nicht zum Tragen. Prüfe also ZF über LP oder über die liebe Verwandschaft.

Viel Glück.

Kommentar von wreseddrawun ,

Gute Hilfe beim Kfz-Versicherung vergleich leistet diese https://is.gd/Bz2bMe Seite. Mfg

Antwort
von DolphinPB, 26

Wenn Du keinerlei Sondereinstufungen bekommen kannst, also mit SF 0 anfangen musst, dann guck mal bei der Alten Leipziger und bei der Europa. Diese beiden sind meist mit unter den günstigeren Anbietern.

Kommentar von somi1407 ,

Alte Leipziger war bei mir damals ziemlich teuer, trotz Rabattpunkte, da ich alles andere über die versichert hab.

Kommentar von auslanderstoltz ,

Bis jetzt hdi und rv24 sind die billigst Europa War 200 Euro teuerer in check24

Expertenantwort
von Alexander Schwarz, Versicherungsmakler, 38

Suche dir einen Versicherungsmakler in deiner Nähe. Hier bekommst du aufgrund deiner Daten Angebote, Beratung und Service.

Kommentar von auslanderstoltz ,

Ok danke

Antwort
von somi1407, 38

Versicherer im Raum der Kirchen ;-) Klingt zwar komisch, war damals für mich die günstigste Möglichkeit. Einfach mal anrufen und ein Beratungsgespräch vereinbaren.

Kommentar von schleudermaxe ,

... die wurden ja zwischenzeitlich von der HUK Coburg übernommen und dort sind die Beiträge etwas freundlicher.

Antwort
von Inked95, 50

Schwer zu finden, als Fahranfänger wirst du meistens immer höher eingestuft.

Kommentar von auslanderstoltz ,

Soll ich beim Check24 verglichen? 

Kommentar von Inked95 ,

Frag einfach bei ein paar Versicherungen nach und vergleiche die Angebote :-)

Kommentar von Alexander Schwarz ,

Wer keine Ahnung von Versicherungen hat, sollte sich da nicht tummeln! Keine Beratung, kein Service!

Kommentar von schleudermaxe ,

... bitte wo? Bei denen sind doch viele gute und günstige Versicherungen gar nicht gelistet.

Merke: Die leben auch nur von Deinen Beiträgen, oder übersehe ich etwas?

Antwort
von LittleMac1976, 24

Wenn du die Möglichkeit hast, lass den Wagen über deine Eltern als Zweitwagen versichern. Als Fahranfänger hat man leider immer erstmal sehr hohe Prozente.

Kommentar von schleudermaxe ,

Naja, meine stuft die über 23igen ein mit 48% Beitrag. Das ist sicherlich nicht ganz sehr hoch, oder?

Antwort
von InternetJunge, 39

Wenn möglich lass das Auto als Zweitwagen deiner Eltern versichern.

Kommentar von auslanderstoltz ,

Leider nicht moglich 

Antwort
von Finanzfragen, 23

Eine günstige Fahranfänger -  Versicherung gibt es nicht. 

Deshalb bringen dir in dieser Situation Vergleichsportale nichts.

Was es gibt, ist ein Konzept welches den Versicherungsbeitrag reduziert.






Antwort
von IzzMee, 10

HUK24 wäre jetzt mein Tipp.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten