Frage von MatzeBucher, 28

Gullideckel, Stromkasten und Lüftungsrohre mitten im Wald?

Hallo, ich war heute mit meinem Dad im Wald bei Murrhardt spazieren. Nach ca 1,5 Stunden laufen sehen wir mitten im Wald einen Stromkasten, drei Abwasserdeckel und Lüftungsrohre. Die Lüftungsrohre erinnerten mich an Abluft-rohre die auf Häuser stehen (Pilzförmige Metalldinger) Eines dieser Rohre stand auf etwas was eine Luke sein könnte. Man konnte Hören dass da drunter ein großer Hohler raum war.

Abwasser und Strom haben uns irritiert. Das Waldgebiet ist Quasi ein Berg , Das einzige an Strom waren Überlandleitungen ( ca 40 von dort entfernt ). Da ist auch wirklich Garnichts in der Nähe was Strom oder Abwasserleitungen gebrauchen könnte.

Wofür stehen die dinger dort? sind Bunkeranlagen?

Antwort
von Nomex64, 13

Vermutlich war das nur eine Brunnenstube http://www.sbz-monteur.de/2014/09/09/versorgung-aus-der-tiefe/

Ohne genaue Angaben aber nicht abschließend zu beurteilen.

Antwort
von newcomer, 21

vor einigen Jahren haben Forscher unterirdisch Versuche durchgeführt um Weltraumstrahlung glaube Mesonen zu detektieren. Dabei wurde in Felsgestein ein mit Wasser gefülltes Becken benutzt.
So wie du es beschreibst könnte es einer dieser Anlagen sein

Kommentar von newcomer ,

das ist der "große Bruder" der Anlage

http://www.astronews.com/news/artikel/2008/11/0811-033.shtml

Antwort
von jorgang, 9

Da kann man nur spekulieren. Besser ist zu fragen. Geh zu deiner Gemeindeverwaltung und frag, was das ist. Die wissen das garantiert. Wenn sie es nicht wissen (wollen), ist es was militärisches.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten