Frage von BigBootyJohnson, 30

Güterzug an mir vorbeigefahren und sehr laut?

Vorhin ist ein Güterzug am Bahnhof an mir vorbeigefahren, welchen ich als sehr laut empfunden habe. Hat vllt 1 minute gedauert bis er durch war. Jetzt mach ich mir um mein gehör sorgen. Ich weiß nicht mehr wie weit ich davon entfernt war, aber die Leute in meiner umgebung sahen nicht so aus als ob es laut gewesen wär. Muss ich mir jetzt um mein gehör sorgen machen oder bin ich da einfach nur empfindlich?

Antwort
von Nussbecher, 20

Nein, da brauchst Du keine Sorgen haben. Es gibt solche lauten Geräusche, bei denen man sich aber auch durchaus die Ohren zuhalten kann, wenn sie als schmerzhaft empfunden werden. Es gibt für mich beispielsweise nicht schlimmeres als ein Martinshorn direkt neben mir. Aua!


Kommentar von BigBootyJohnson ,

Wirklich ich meine das waren locker 80 db wenn ich das jetzt einschätze..kann natürlich auch nur einbildung sein

Kommentar von Nussbecher ,

Ja das könnte ja sogar hinkommen mit den 80 dB. Ab 100 kann das Gehör Schaden nehmen, wenn es dem Lärm zu lange ausgesetzt ist. Alte Schmiedehämmer bringen es auf gute 120-130 dB.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community