Frage von Edith08, 50

Gürtelrose Tabletten Hilfe?

Hallo ich habe Gürtelrose und muss Viropel zweimal täglich nehmen Nun ich habe es heute probiert mit Wasser habe es aber wieder raufgewürgt. Dann habe ich es nochmal probiert hab eine neue genommen halbiert und mit Brot runtergeschluckt eine die eine Hälfte (die größere) ging gut hinunter bei der anderen habe ich sie wieder raufgewürgt macht es etwas wenn ich heute am Abend nur eine Hälfte nehme? Ich will jz nicht nochmal eine neue neen wäre dann meine dritte und habe nur 10 bitte um schnelle Hilfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von user8787, 42

Bei der Gürtelrose handelt es sich um eine Virusinfektion. 

Es ist enorm wichtig das du das Medikament streng nach Anweisung einnimmst. 

Auf keinen Fall darfst du die Dosis eigenmächtig ändern. Versuche die Tablette so gut wie möglich zu zerkleinern. 

Kommst du mit der Menge des Wirkstoffs in Verzug kontaktiere bitte deinen Hausarzt. 

Gute Besserung. 

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 28

Antivirale Medikamente helfen nur in der Frühphase eines Herpes Zoster. Daher solltest du die komplette verordnete Wirkstoffmenge innerhalb der ersten Tage einnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community