Frage von Lachyxoxo, 4.420

Gürtelrose (Ausschlag und Schmerzen)?

Mein Freund hat seit ca. 5 Tagen so einen Ausschlag (siehe Bild) auf der linken Seite oben am Rücken , Richtung Achseln &' direkt auf der anderen Seite des Rückens extremste schmerzen , aber keinen Ausschlag etc. Nun die Frage: Kann dies eine Gürtelrose sein.?. Oder etwas anderes.?. Im Moment besteht nicht die Möglichkeit zu einem Arzt zu gehen. Bitte um schnelle Antwort.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von SiViHa72, 3.820

Das kann und dann würde ich lieber zügig zum Arzt. Wenn es größer wird, wird es noch richtig unangenehm. außerdem kannst Du Dich mit Pech noch anstecken!

Kommentar von Lachyxoxo ,

Er war am Samstag beim KH Arzt, &' die meinten die hätten kein Ahnung was das sein soll. Und haben ihm einfach schmerztabletten gegeben :/

Kommentar von SiViHa72 ,

ich kann Dir nur sagen, mein Freund hatte es und es war erst klein und (was´n das)


Dann ist es über nacht viel größer geworden, er ging zum ärztlichen Bereitschaftsdienst .. und war dann 1 Woche krankgeschrieben. Salbe, starke Schmerzmittel.. das volle Programm.


Die Narben sind glücklicherweise gut verheilt.


PS: und KH-Ärzte, nix gegen die,a ber für die ist so was vermutlich fast zu unspektakulär.

Antwort
von AlinaBennington, 3.307

Könnte ne Gürtelrose sein. Also ab zum Hautarzt. Geht auch ohne Termin.

Kommentar von Lachyxoxo ,

Okay danke, werden morgen versuchen hin zu gehen.

Antwort
von Virginia47, 2.668

Zum Arzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community