Frage von Marcl1986, 14

Günstiges Mountainbike für nicht zu Anspruchsvolle?

Suche ein Hardtail-Bike für ca. 400€ , ich möchte nicht in den Profisport einsteigen, tolle Optik und normal funktionieren soll das Bike. Fahre ein Bike aus dem Baumarkt seit 10 Jahren damals 100€, keine Probleme bisher.

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, Fully, Hardtail, ..., 3

Wenn es dir nur um die Optik eines MTBs geht und die egal ist, dass du auf der Straße nicht der schnellste bist, schau mal, ob dir eins hiervon gefällt:

https://shop.zweirad-stadler.de/Fahrrad-Shop/MTB/Hardtail/Bulls-Wildtail-37-cm.h...

https://shop.zweirad-stadler.de/Fahrrad-Shop/MTB/Hardtail/Bulls-Raptor-Disc-Moun...

https://shop.zweirad-stadler.de/Fahrrad-Shop/MTB/Hardtail/BULLS-Sharptail-1-Disc...

https://shop.zweirad-stadler.de/Fahrrad-Shop/MTB/Hardtail/BULLS-Pulsar-Eco-Disc-...

Für 500€ wäre da noch dieses:

http://www.radon-bikes.de/bikes-2016/mountainbike/hardtail/zr-team-275/zr-team-2...

Bis auf Federgabel und Gewicht gar nicht so schlecht. 

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, Fully, Hardtail, ..., 12

Geht es dir nur um die Optik oder willst du damit in den Wald?

Grundsätzlich würde ich dir von so einem Billig-MTB abraten, aber du scheinst mit einem Baumarkt Rad zufrieden zu sein.

Ich würde dir die folgenden zwei MTBs nennen (nicht empfehlen):

Bulls Sharptail 1 (https://www.radwelt-shop.de/fahrraeder/mountainbikes/hardtail/7923/bulls-sharpta...)

Cube Aim 

Aber aufgrund persönlicher Präferenzen würde ich das Cube nehmen (ist auch minimal leichter).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community