Frage von emilyben, 32

Günstiges Longboard für Anfänger geeignet ?

Ist es für Anfänger gut geeignet ?:) (Hab sowieso nur max. 50 € zu verfügung :D) Bitte keine Kommentare wie "Billige Longboard taugen nichts"...

Longboard : https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00TQQ6T18?childASIN=B00TQQ6T18&creative=22530...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AnOnYm2811, 13

Hallo, ich habe mir auch für den Anfang erstmal ein 50€ Board gekauft und muss sagen dass es nicht schlecht ist. Lässt sich gut fahren und alles reicht ja für den anfang :)

Kommentar von emilyben ,

Okay danke :)

Kommentar von AnOnYm2811 ,

bitte:)

Antwort
von Besserwisser696, 20

Aber es ist halt leider so:
Billige Longboards taugen nichts...
Da musst du für ein "Anfänger"-Longboard, welches du nur zum Testen und Cruisen benutzt mind. 'nen Hunderter hinlegen.
Wenn's dir gefällt und du dann ein richtiges Longboard willst, musst du mind. 300 € investieren.
So ist das nun mal...
Diesen 35 € Rotz kannst du in die Tonne treten.

Kommentar von LenPai ,

ist einfach echt so..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community