Frage von Rabenfederchen, 43

Günstiger Laptop für Geschichten?

Hey,

Könnt ihr mir vielleicht einen billigen Laptop empfehlen (am besten mit Link?).

Ich will damit im Grunde nur auf Word schreiben, um Geschichten zu schreiben.

Deswegen ist das Maximale, was ich ausgeben will die 200€ Grenze.

Danke schon einmal für eure Hilfe.

Lg Rabe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jewi14, 21

Es gibt schon neue Laptop für ca. 200 Euro. Sind aber oftmals 11-12 Zoll Display Geräte und die Tastatur ist auch so klein. Überlege dir daher , ob du darauf überhaupt drauf schreiben kannst.

Ansonsten lieber einen gebrauchten Laptop.  Oder überleg dich, ob du einen günstigen PC per HDMI am TV anschließt.

Kommentar von Rabenfederchen ,

Danke dir, im Grunde könnte ich alle Antworten als hilfreichste Antwort angeben, aber das ich technisch nicht möglich.

Da meine Wahl von Laptop auf einen gefallen ist, der deiner Antwort am nächsten kommt, habe ich mich für deine entschieden.

Antwort
von matmatmat, 19

ThinkPad T410 alter Core-i5, 14" Bildschirm, 200€ Ich würde empfehlen, auf eine SSD abzugraden. Kleine 120GB SSD ist erschwinglich (kann man auch Problemlos selbst einbauen). Wenn Du selbst eine SSD kaufst und Linxu installierste (da läuft z.B. LibreOffice ganz Problemlos) kannst Du noch mal Geld für Windows einsparen (auf konfigurieren clicken)

http://www.lapstore.de/a.php/shop/lapstore/lang/x/a/22541/kw/Lenovo-ThinkPad-T41...

Wenn Du einen höheren Bildschirm möchtest (4:3) könnte man zu ähnlichem Preis auch den älteren T61 kaufen. Nur drauf achten, daß es kein T60 ist, diese Modelle und davor haben noch keinen 64-bit Prozessor und ein modernes Linux oder Windows läuft darauf nicht.

Man darf keine Performance Wunder erwarten aber dafür was Du vor hast sind die toll. Das sind Geräte die nue mal über 1000€ gekostet haben. Mit Features wie einer Flüssigkeitsresitenten Tastatur (Kaffee läuft unten raus), überhaupt haben die eine ganz großartige Tastatur! Ich habe selten auf was besserem geschrieben.

Kommentar von Rabenfederchen ,

Hey, ich danke dir für deine Antwort.

Es viel mir schwer den "Hilfreichste-Antwort-Titel" zu vergeben, jedoch habe ich meine Wahl dann danach getroffen, welche meiner Entscheidung, welchen Laptop ich genommen habe, am nächsten kommt.

LG Rabe

Antwort
von compu60, 16

Falls es auch ein gebrauchter sein darf.

https://www.greenpanda.de/refurbished/de/shop/notebook/

Falls benötigt solltest du dort einen neuen Akku dazu nehmen.

Kommentar von Rabenfederchen ,

Hey, ich danke dir für deine Antwort.
Es viel mir schwer den "Hilfreichste-Antwort-Titel" zu vergeben, jedoch habe ich meine Wahl dann danach getroffen, welche meiner Entscheidung, welchen Laptop ich genommen habe, am nächsten kommt.
LG Rabe

Antwort
von WombatCC, 14

Du kannst auch einfach ein OTG-fähiges Handy nehmen und eine Tastatur anschließen. Fertig und das kostet nicht viel, bzw. man hat es schon.

Kommentar von Rabenfederchen ,

Hey, ich danke dir für deine Antwort.
Es viel mir schwer den "Hilfreichste-Antwort-Titel" zu vergeben, jedoch habe ich meine Wahl dann danach getroffen, welche meiner Entscheidung, welchen Laptop ich genommen habe, am nächsten kommt.
LG Rabe

Kommentar von WombatCC ,

Wenn es dir das Geld wert ist...

Antwort
von BiggerMama, 20

Dann rate ich Dir zu einem gebrauchten Laptop, da kommst Du wesentlich billiger weg.

Kommentar von Rabenfederchen ,

Hey, ich danke dir für deine Antwort.
Es viel mir schwer den "Hilfreichste-Antwort-Titel" zu vergeben, jedoch habe ich meine Wahl dann danach getroffen, welche meiner Entscheidung, welchen Laptop ich genommen habe, am nächsten kommt.
LG Rabe

Antwort
von Myrmiron, 15
Kommentar von matmatmat ,

Ich würde ja X201 oder T410 sagen. Das ist auch noch die "alte" Tastatur, aber schon 64 bit :-D

Kommentar von Myrmiron ,

Würde ich auch, aber die 200€ Grenze ist halt ziemlich eng.

Benutze selber ein X220. :)

Kommentar von Rabenfederchen ,

Hey, ich danke dir für deine Antwort.
Es viel mir schwer den "Hilfreichste-Antwort-Titel" zu vergeben, jedoch habe ich meine Wahl dann danach getroffen, welche meiner Entscheidung, welchen Laptop ich genommen habe, am nächsten kommt.
LG Rabe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community