Frage von derba, 71

Günstigen Gaming Pc zusammen stellen?

Hallo Leute,

ich habe 300 Euro zur Verfügung, und möchte bzw muss mir ein Neuen Pc zusammen stellen.

Gebraucht wird : + Grafikkarte + Mainboard + Prozessor

Mit dem Pc möchte ich größtenteils derzeit kleine Egoshooter Spiele spielen, wie Red Crucible.

Würde mich über ein paar KaufTipps,und Anregungen zur Hardware sehr freuen.

Antwort
von Sparkobbable, 42

Gaming und 300 Euro kannst du vergessen. Alleine ein Prozessor der für gaming taugt kostet um die 200

Kommentar von derba ,

Beim Prozessor kann man vllt auch was gebrauchtes nehmen.

Und zudem ,

ich spiele ja keine Aktuellen hochauflösende Games,

demnach sollte die Hardware dafür dann ausreichen

Kommentar von gut4fr5g4 ,

Ja, das denkt man immer vorher, aber die Ansprüche steigen, wenn man dann die Kiste hat. Ich sprech aus erfahrung, ich wollte anfangs nur nen pc egal ob irgendein office rechner oder so, hauptsache pc und hatte dann nen low gaming pc... ein jahr später hab ich mich nurnoch aufgeregt, sodass ich mir letztens erst nen neuen gekauft habe...

Kommentar von Sparkobbable ,

Naja gut. Aber trotzdem ist das Budget zu knapp.

Kommentar von derba ,

An was setzt du das fest?

Wenn ich mein derzeitiges Spiel , mit einem Office Pc zum laufen bekomme,

dann wird oder kann das Spiel hinterher doch nur flüssiger und optimaler laufen.

Bzw für ein Browsergame, gibt man doch keien 100 von Euros aus,

so entwickelt ist das Spiel garnicht,um der Hardware gerecht zu werden  ;)

Antwort
von CCTomboI, 44

gtx 950 + 4460 + asus b85 pro gamer 

sind wir zwar bei 360 ca aber besser  mehr als weniger

Kommentar von derba ,

Hört soweit sich gut an,

und ja , ich zock ja keine Aktuellen Egosshooter, wie Battlefield, oder Modern War

Red Crucible ist noch ein Browser Game,

dafür dürfte es ausreichen!

Antwort
von onomant, 11

Bitteschön

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Damit kannst du alle aktuellen Spiele spielen, wenn auch nicht auf der höchsten Detailstufe.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, 33

Alles andre hast du schon?

DDR3 RAM? wieviel?

Festplatte, Netzteil, Gehäuse ?

Bitte ein paar Infos dazu.

Kommentar von derba ,

Ich schau mal vllt bekomme ich einen I5 gebraucht

Kommentar von derba ,

Danke euch beiden,. Ne Netzteil muss auch noch , ich dachte da so an 500-650 W. hatte ich auch eins gesehen für 30 euro

Gehäuse nehme ich mein altes, das ist vorhanden auch Universal Anschlüsse

Festplatte 160gb  ist auch vorhanden

Und habe 10 GB Ramspeicher Riegel


Windows 7 64 bit muss ich mir noch zulegen, habe 32 bit

Antwort
von kunibertwahllos, 39

schau mal eBay Kleinanzeigen

 nach nem board mit 3570K und vie einer gtx 960 oder 760 oder 770 

Kommentar von derba ,

Ja Danke,

bin am überlegen welche Hardware, ich am meisten Gewicht verleihe, bzw wo ich am meisten ausgebe.

Und wo ich Abstriche machen könnte.

Kommentar von kunibertwahllos ,

Und. Was schwebt dir vor

Kommentar von derba ,

Die Grafikkarte darf schonmal 130 Euro kosten.

Denke danach dürfte der Prozessor am meisten Priorität haben,

und von dem was übrig bleibt,dann halt Netzteil und Mainboard.

Antwort
von gut4fr5g4, 45

für 300 eureo kriegst du nichts... alleine schon die cpu meines gaming pcs hat mehr gekostet, als dein komplettes budget beinhaltet, spar noch ein paar monate und hol dir was vernünftiges. 

du wirst es sonst bereuen, da du erstens mit laggs zocken wirst und zweitens in nem jahr noch nen neuen pc brauchst! :D

Zumal packt der pc dann nichts

Kommentar von derba ,

Ich spiele doch kein BF5 oder MW7

Wenn ich Red Crucible jetzt schon mit meinem Dell Optiplex 780 (Office Pc ) spielen kann,

dann wird die Gaming Hardware für 300 Euro da schon ausreichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten