Günstige VR Brille als alternative zum HTC Vive?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi mink123,

wie du es in der Beschreibung schon vermutest, "schon" gibt es die nicht. VR war in den vergangenen Jahren immer Mal im "Kommen" aber es hat nie richtig gezündet, da einfach die Technologie nicht genug fortgeschritten war. Jetzt, wo wir Displays bauen können die scharf genug sind das Auge zu tricksen und die Rechenpower dafür haben, sind Oculus und Steam/HTC die ersten die den "Durchbruch" geschafft haben. 

Es wird noch ein Weilchen dauern, bis wir sinnvolle Alternativen haben. Das ist wie mit 4K. Wo die "Early-Adopters" 2012/13 tausende Euros für ein Display hingeblettert haben, kann man besseres 2-3 Jahre später für einen Bruchteil des Geldes haben. So wird es auch mit VR sein. Ich schätze 2017 und 18 werden die Jahre, wo man wirklich darüber nachdenken kann sich so ein Gerät zu beschaffen. Davor würde ich es als Spielzeug für Begeisterte und Leute mit einem etwas geschwollenen Geldbeutel bezeichnen. 

Grüße foxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein gibt es nicht. VR ist auch noch nicht so weit, um den Massenmark zu erobern. 

Die einzig billige und gute Alternative ist die Gear VR von samsung welche mit einem S7 oder S6 (je nach Modell) betrieben werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XENETICFPS
17.08.2016, 19:18

Die Gear VR kann mit dem Galaxy S6 (Edge), dem Note 4/5 und dem Galaxy S7 (Edge) betrieben werden. Die Gear ist aber keine wirklich vergleichbare VR Brille im Vergleich zur Vive! (Guck dir mal die Nasulus Rift von Ubisoft an)

0

Es gibt bis jetzt nur 2 vr brillen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?