Frage von PrincessLoco, 41

Günstige Rennräder bis 300 Euro?

Kennt ihr welche

Expertenantwort
von FelixLingelbach, Community-Experte für Fahrrad, 25

http://www.ebay.de/itm/28-Zoll-VINTAGE-RENNRAD-URBANBIKE-CHRISSON-OLD-ROAD-1-0-m...

Kein Rennrad aber ein 'Fixie' mit 3 Gängen. Das billigste Rad, das als Rennrad durchgehen könnte, wäre das Serious Valparola. Kostet aber 550.

Bei Otto habe ich noch ein 'Arrax Lady' gesehen, immerhin 'nur' 11 kg für 350 €. 

Gute Gebrauchte im Internet für 300 gibt es natürlich, doch Vorsicht! Die kannst du nur kaufen, wenn du sie persönlich in Augenschein nehmen kannst und Ahnung von Technik hast. Hast du einen Gebrauchtfahrradladen bei euch in der Nähe? Da zahlst du vielleicht etwas mehr, dafür bringen die dir das Rad aber komplett in Ordnung und du hast gleich eine Werkstatt.

Nochmal: Rennradfahren ist nicht so einfach. Die Mädchen, die ich kenne, die eins haben, haben es wieder stehen lassen. Probleme im Nacken und im Rücken.  

Bedenke auch, dass du für so schmale Reifen immer eine Hochdruck-Standpumpe mit einplanen musst. Nochmal so 25 Euro. Hast du die nicht, steht dein Rad nach ein paar Tagen platt im Keller.    

Antwort
von DanielLR, 41
Kommentar von FelixLingelbach ,

14 kg? Für ein Mädchen? Die Komponenten sind allerdings für Mädchen. Männer würden die kaputt machen. 

Antwort
von migebuff, 29

Gibts sicher, das sind dann halt irgendwelche 15kg-Brocken, auf denen du von jeder Oma mit Hollandrad überholt wirst. Für 300€ bekommst du einen ordentlichen Satz Pedale, Schuhe und vielleicht noch ne Trinkflasche - ein "Fahrrad" zu dem Preis hat den Namen nicht verdient.

Antwort
von DerLazarus, 31

Die fallen direkt auseinander. Deshalb Kauf die eher auf eBay ein Vintage. Hab ich auch. Die sind so um die 30-40 Jahre alt. Hab so eins und restauriert für so 50€ und läuft besser als so manch modernes!

Antwort
von DocEmmetBrown, 23

Günstige Ferrari bis 2000€??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten