Frage von affeklein, 28

Günstige Patenschaft?

Hallo. Ich würde sehr gerne eine Patenschaft für ein Kind in Afrika übernehmen. Da ich studiere, habe ich nur begrenzte finanzielle Mittel monatlich. Nun meine Frage: welche günstigen Möglichkeiten für eibe Patenschaft gibt es für mich? Ich möchte natürlich, dass so viel Geld bei dem Kind ankommt, wie möglich.

Vielen Dank schonmal im voraus

Antwort
von teafferman, 3

Warum Afrika? Auch in D haben wir SOS-Kinderdörfer, die Du gerne unterstützen magst. Da ist Dein Beitrag dann nicht nur pekuniär willkommen. 

Ich sehe Kindernothilfe e.V.

Ich sehe Aktivpaten mit de hinten dran. 

Plan International ist mir als empfehlenswert bekannt. 28,- Euro im Monat. 

Ist dieser Betrag zu hoch, möchte ich Dir eine andere Sache ans Herz legen:

Da hat letztes Jahr - wenn ich recht erinnere, sonst ein Jahr davor - ein junges Mädchen den Friedens-Nobel-Preis erhalten. Sie hat in ihrer von Krieg gebeutelten Gegend eine Initiative für vor allen Dingen Mädchenförderung ins Leben gerufen. 

Heute ist die junge Frau 18. Weiß ich, denn ich werde auf Facebook bzw. über change dot org immer mal wieder über sie und ihre Aktivitäten informiert. 

Da kannst Du einfach dann, wenn Du angespart hast oder übrig ist, unterstützen und es kommt garantiert an die richtige Adresse. 

Du kannst die Patenschaft einer minderjährigen Person welche zu uns eingereist ist übernehmen. Da hast Du direkten Kontakt. Auf diese Weise kannst Du eine für eine mögliche spätere Rückreise ins eigene Land sinnvolle und oft sehr dringend notwendige Ausbildung fördern. 

Vielleicht sagt Dir auch zu, Dich nach Deinen Kräften bei one dot org einzubringen?

Bitte schaue Dir alle hier empfohlenen - nicht nur von mir - Möglichkeiten in Ruhe an. Schlafe eine Nacht drüber. Denke darüber nach, wie Dein Engagement wohl in 10 Jahren in Deine Lebensplanung passen mag. 

Und dann entscheide Dich für den für Dich besten Weg. 

Antwort
von Blitz68, 15

da fällt mir nur World Vision ein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community