Frage von helpmee179, 109

Günstige Auslandsjahr-Organisation ?

Hallo, Ich gehe in die 8.Klasse einer Realschule. Nach der 10.Klasse würde ich gerne ein Auslandsjahr in den USA machen. Da meine Mutter alleinerziehend ist (Witwe, 2 Kinder) sind die meisten Organisationen zu teuer für sie. Kennt ihr günstige Organisationen, die aber trotzdem gut sind? iE (international EXPERIENCE) ist zu teuer.. Dankeschön schonmal im Vorraus!

Antwort
von ATorres9, 85

Was möchtest du denn nach der 10. klasse in den USA machen?
Ein Austauschjahr geht nicht, weil du dazu noch auf der Schule angemeldet sein musst, das kostet Ca. 10.000€ - 15.000€.
Work & Travel darfst du in den USA nicht machen, das würde ja nachdem im Schnitt Ca. 7.000€ kosten.
Für die Arbeit als AuPair bist du noch zu jung, da bezahlst du Ca. 3.000€, bekommst dieses Geld allerdings in Form eines wöchentlichen Taschengeldes wieder zurück, kommst somit bei Ca +/- 0€ raus.
Wenn du 4 Wochen auf eine Sprachschule in NYC gehen möchtest kannst du mit einem Preis ab 3.700€ rechnen.

Kommentar von helpmee179 ,

achso..danke:)

Antwort
von AuslandsjahrUSA, Business, 51

Hey,

du kannst immer versuchen, dich für ein Stipendium (z. B. PPP) zu bewerben oder evtl. Auslands-BAFÖG zu beantragen.

Informationen zu Stipendien haben wir hier zusammengetragen: auslandsjahr-usa.com/article/bekomm-ich-ein-stipendium/

Zum Thema Auslands-BAFÖG beraten dich sicher auch die Organisationen gerne.

Wir drücken dir ganz fest die Daumen!

Kommentar von helpmee179 ,

Was ist denn wenn ich kein Stipendium bekomme aber gebucht habe? Dann kann ich ja aber nicht für die Kosten aufkommen :(

Kommentar von AuslandsjahrUSA ,

Ich selber habe mich für ein PPP-Stipendium beworben. Nachdem ich nach einigen Auswahlrunden nicht mehr weiter kam, konnte ich wählen, ob ich dennoch auf eigene Kosten mit der Organisation fahren möchte oder nicht. Ich habe mich dagegen entschieden und bin schließlich mit einer anderen Organisation in den USA gewesen.
Erkundige dich einfach vorher bei den jeweiligen Organisationen. Fragen kostet ja nix...
Zur Not kann man ja immer noch auf eine der von ATorres9 beschrieben Alternativen ausweichen. Hast du dich schon erkundigt, ob Auslands-BAFÖG für dich in Frage kommen würde?

Wir drücken dir die Daumen!
Dein Team von Auslandsjahr-USA.com (pt)

Kommentar von AuslandsjahrUSA ,

Hier noch einmal ein paar Info's zum Thema Auslands-BAföG:
auslandsjahr-usa.com/auslands-bafoeg

Außerdem findest du dort auch einen Link zu einem guten BAföG-Rechner.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten