Frage von Schattensucher, 21

Günstige aber gute tablets?

Ich suche ein tablet, das möglichst günstig ist, da ich noch Schüler bin. Ich möchte es im Prinzip nur um Geschichten schreiben zu können, also wäre es praktisch, falls es eine Tastatur dafür geben würde. Ich möchte beim schreiben nämlich nicht immer an meinen tower-pc gebunden sein, sondern mobiler werden.

Antwort
von Jerne79, 12

Statt eines Tablets wäre da ein Gerät mit einer fixen Tastatur sinnvoller. Schreiben auf Tablets ermüdet schnell, wenn du blind schreiben willst, wirst du auf dem Tablet mehr Fehler machen als auf einer normalen Tastatur. Dazu hast du durch die eingeblendete Tastatur nur wenig Text im Blick. Löschen, verschieben, bearbeiten etc. ist deutlich umständlicher als an einem Gerät, an das du auch eine Maus anschließen kannst.

Mein Vorschlag: Wenn es klein und günstig sein soll, such dir ein älteres Netbook, beispielsweise einen Acer One. Die Rechenleistung ist mau, aber der Akku hält lang und zum Schreiben reicht das, was das Gerät kann.

Antwort
von Pickelkarnickel, 10

Schau dir mal Medion Tablets an, die haben oftmals eine Tastaur und ein gutes Preisleistungsverhältnis. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community