Frage von NiklasW, 68

Gtx 980ti?

Hallo ich bin momentan dabei mir meinen neuen rechner zu baun und habe mich entschlossen eine gtx 980ti einzubauen. Jetze die Frage welche MSI, Gigabyte .....

Andere teiele des PC: i7 6700k Gigabyte GA-Z170x gaming 7 16gb ddr4

Expertenantwort
von SimonDimon, Community-Experte für PC, 35

Hey Niklas :)

Ich würde dir immer Asus oder MSI ans Herz legen. Die MSI gtx 980Ti 6G ist mit dem Twinfrozr V unglaublich leise und sieht auch noch schick aus. Das P/L Verhältnis stimmt und du kannst gut übertakten.
Auf Mindfactory ist das MSI Modell das meistverkaufteste, was auch etwas heißen mag.

Wenn du zu Asus greifen solltest wäre meine Empfehlung die Asus Strix, sofern sie in dein Gehäuse passt. Sie ist zwar etwas lauter, als die von MSI aber leistungstechnisch gleichgut und lässt sich vlt etwas besser übertakten.

Mit dem Mainboard hat die Auswahl der Grafikkarte nichts zu tun!

Ich hoffe, ich konnte helfen.

LG Simon :)

Kommentar von ImEliteWar ,

die Asus Poseidon ist auch nice.

Kommentar von NiklasW ,

danke für deine Antwort ich werde mir die beiden modelle mal genauer ansehen :)

Kommentar von NiklasW ,

habe mir grade zu der msi mehere sachen durchgelesen leider schreiben viele das die kühlung nicht ganz ausreicht Temperatur über 80° beim spielen

Kommentar von Cr4zYshInY ,

Steh ich eigentlich komplette hinter dir, jedoch muss ich hinzufügen, dass die von Asus Strix ein paar Mghz höher getaktet ist im GPU Clock! Ich hab die Asus selber, und würde sie jedem weiterempfehlen!

Kommentar von Cr4zYshInY ,

Ich komme bei 60% Lüfterleistung (Lautstärke geht noch voll klar) in Gta (Volllast) auf ca. 60°C, _maximal_ 70.

Kommentar von Cr4zYshInY ,

Mit der Asus!

Kommentar von Cr4zYshInY ,

Aber wie schon angesprochen wurde, muss sie auch ins Gehäuse passen!
:)

Antwort
von Cr4zYshInY, 12

Asus Strix oder Msi, da ist eigentlich nur noch dein Geschmack gefragt. Beide unterscheiden sich nicht stark.

Antwort
von rallytour2008, 30

Hallo Niklasw

Bei ausreichender Kühlung und Taskmanager in der Taskleiste minimiert  klappt das.

Kleiner Tipp:Ein zweites Betriebssystem auf einer weiteren Partition bzw Festplatte  installieren.

Gruß Ralf

Kommentar von NiklasW ,

thx :D

Antwort
von SamsungApple3, 31

Ich würde, wenn es geht, immer die gleiche Grafikkarte vom Hersteller wie das Mainboard verwenden, um Hardwarekonflikte zu vermeiden. Auch sind diese dann oft besser aufeinander abgestimmt ^^

Kommentar von SimonDimon ,

Kompletter Schwachsinn! Sie sind natürlich nicht besser auf einander abgestimmt. Die Leistung bleibt exakt gleich.

Und wie willst du eine gtx 980Ti von beispielsweise Biostar bekommen, die ausschlieslich Mainboards herstellen? Deine Antwort ergibt keinen Sinn und ich bin mir Sicher, dass du dich in diesem Bereich nicht sonderlich auskennst.

Kommentar von NiklasW ,

dies ist ein guter tipp nur gibt es unter Gigabyte auch mehrere Version der 980ti

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community