Frage von Supertimbo, 21

GTX 980 ti piepst?

Ich wollte mit meinem Rechner VR mit der HTC-Vive spielen. Ich hab vorher den Rechner ausgebaut und in einem größeren Raum an einen anderen Bildschirm,Maus,etc. angeschlossen. Anfangs lief alles ganz normal. Nach ca.15 Minuten hat dann aber meine GTX989 ti Grafikkarte angefangen in regelmäßigen abständen von ungefähr einer Sekunde einen lauten piepton von sich gegeben auch nach ausschalten und nach 10 Minuten neu versuchen hat inerhalb kürzester Zeit in einem Spiel die Grafikkarte wieder angefangen zu piepsen. Gibt es eine möglichkeit das ohne jetzt groß Sachen zu ersetzten aufhören zu lassen? PS: habe das ganze schonmal vor ein paar Monaten mit der selben Ausrüstung probiert. Da hat alles auch über längere Zeiträume von bis zu 4 Stunden problemlos gecklappt und es wäre wahrscheinlich auch nic passiert.

Antwort
von DerLappen, 10

Falls es sich um Spulenfiepen handelt brauchst du dir keine Sorgen zu machen, sowas tritt meist bei hohen FPS auf, ist aber von Karte zu Karte unterschiedlich laut.

Ansonsten kann man gegen eine kleine Gebür das Teil in einem Pc Fachgeschäft untersuchen lassen.

Kommentar von Supertimbo ,

Also Spulenfiepen ist das nicht. Sowas klingt ja eher wie ne brutzelnde Fliege. Das was ich hab ist ein immer wieder wiederholendes sehr lautes Piepgeräusch. Es tritt immer im selben Abstand von ca 0,5 Sekunden auf und das aber auch nur wenn ich mich gerade in einem Programm befinde also gerade etwas in der VR spielwn möchte.

Antwort
von johnpaul99, 15

Das ist ne Bombe, schnell den PC aus dem Fenster schmeißen!!1!!11!
Nein, Spaß beiseite, keine Ahnung, normalerweise tut sie das nicht. Überprüfe die Stromzufur zur GraKa und alle Verbindungen. Wenn nicht frage den Support von NVidia oder den Hersteller.

Kommentar von Supertimbo ,

Ich hab auch schon den den Rechner vom Strom gezrenbt und vorsichtshalber auch einmal die Sicherung für den Raum für ne Viertelstunde abgeschaltet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten