Frage von Speedlinkx3, 156

GTX 980 Strix oder R9 390X? Welche Grafikkarte lohnt sich eher?

Hallo kurze frage und zwar habe ich ein amd prozessor 8x4.0 Ghz von AMD und ein mainboard ebenfalls von amd Gigabyte mainboard ist das

welche grafikkarte lohnt sich da mehr ?

könnt ihr mir bitte auch genauer sagen wieso genau die ?

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer & PC, 11

Da kam viel, und ich bin spät dran, hoffentlich nicht zu spät. 

Die R9 390x hat ein Hitzeproblem, da sie verdammt viel Strom zieht. Schon die R9 390 hat das, und die X setzt dem ganzen die Krone auf. 

Die 980 verbraucht viel weniger Strom, und hat mehr Leistung, neuere Architektur, bessere Treiber. 

Also würde meine Entscheidung definitiv auf die GTX 980 fallen ;)

LG

Antwort
von Kaen011, 77

Die 390x, ist so stark wie die GTX 980 und kostet 100€ weniger. Die GTX 680 ist total nutzlos für 100€ mehr bekommt man die 680TI mit 20% mehr power.

Nur schluckt die 390x viel mehr Strom, aber selbst wenn du dir dafür ein neues Netzteil kaufst bist du immer noch billiger als mit der GTX 980

Kommentar von 123appel123 ,

Nicht viel mehr. Etwas aber nicht viel !!

Kommentar von Kaen011 ,

Diente auch eher der Unterstützung meiner Argumentation wie überteuert die 980 ist^^

Kommentar von 123appel123 ,

Naja ich verstehe das einfach nicht warum alle auf den Stromverbrauch der Amd Karten hacken sich aber ein 20 Euro 800 Watt LC Müll Netzteile kaufen die 60 Prozent nur in wärme verwandeln.

Kommentar von Kaen011 ,

So spart man sich die Heizung im Winter :-)

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Schule, PC und Hardware, 69

Meines Erachtens nach lohnt sich die GTX 980 generell halt mehr.

Egal ob jetzt AMD CPU oder Intel.

Wenn du von 8 x 4GHz sprichst, denke ich, hast du wohl den AMD FX 8350, oder?

Das Problem wäre dann nur, dass der Prozessor die Grafikkarte irgendwann bremsen würde. Das wäre aber egal bei welcher Grafikkarte, ob jetzt GTX 980 oder R9 390x der Fall.

Deswegen würde ich die GTX 980 nehmen.

Aber immer im Hinterkopf behalten, dass der Prozessor dann unbedingt ein Upgrade braucht.

Kommentar von Kaen011 ,

"

Deswegen würde ich die GTX 980 nehmen.
"

Ich hab deine Begründung nicht verstanden

Kommentar von TechnikSpezi ,

Kurz zusammen gefasst:

  • Mehr Leistung
  • Das Gesamtpacket (Ich bevorzuge NVIDIA generell)

Der Rest war eine Erklärung, dass der Prozessor hier völlig egal ist, weil in beiden Fällen nun mal das selbe passieren würde und die CPU die GPU ausbremsen würde.

Kommentar von Kaen011 ,

Laut Test von Computerbase 3% mehr Leistung dafür kostet sie 100€ mehr, was meinst du lohnt sich das?

Wieso bevorzugst du Nvidia generell? Sollte man sich nicht immer die beste Grafikkarte fürs Geld kaufen anstatt einfach immer die zu nehmen wo Nvidia draufsteht?

Ich meine wenn du dir ein Handy kaufst, guckst du doch auch nach den funktionen, welches kann was und sagst nicht einfach "ICH WILL APPLE".

Kommentar von Kesselwagen ,

Ich bevorzuge NVIDIA generell

Ohje... Basiert also auf "Geschmacksargumentation" und nicht auf sachlicher Ebene. Ganz gefährlich...

Kommentar von TechnikSpezi ,

Als hätte ich so ein Kommentar schon wieder gerochen. Deswegen habe ich es in der eig. Antwort so schon unterlassen. 

Diese Bevorzugung hat nun mal Gründe, die man z.B. bei The Witcher 3 gut gesehen hat. Ich bin nicht Naiv und kein NVIDIA Fan, der bei solchen Fragen sowieso immer nur NVIDIA sagt.

Kannst auch gerne meine Antworten durchsuchen, ich empfehle oft genug AMD. 

Ich bin wohl kaum der einzige, der eine GTX 980 bevorzugt. Jeder, der eine GTX 980 überhaupt im Computer verbaut hat, muss diese ja bevorzugen, da er sich sonst für eine R9 390x entschieden hätte.

________

Und selbst, welche mehr Leistung hat, kann man nicht eindeutig sagen. Es kommt ganz auf die Spiele und Optimierungen sowie überhaupt den Einsatzbereich an. Deswegen ist es auch kein Wunder, dass sich sogar Benchmarks ständig widersprechen.

Kommentar von Kaen011 ,

Richtig solche Antworten sind immer zu Unterlassen. Wenn du eine Grafikkarte gegenüber einer anderen Empfehle sag doch bitte was du daran gut findest und Argumentiere nicht mit "Ich bevorzuge generell eher Marke A".

Der genannte Test von Computerbase besteht aus 18 verschiedenen Spielen, in denen 3 Verschiedene Auflösungen (1080p,1440p,4k) getestet werden. Wenn du meinst das dies nicht ausreicht kannst du gerne eigene Teste machen. Und nein die Benchmarks widersprechen sich nicht ständig, zumindest kommt tweakpc mit (auch 18 Spiele allerdings andere als bei Computerbase) aufs selbe Ergebnis.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Langsam wird die Diskussion schlimm.

Du hast geschrieben, dass du meine Argumentationen nicht verstanden hast, deswegen habe ich auch nur kurz zusammengefasst. Die Gründe, die ich unter anderem in der Antwort genannt habe, sind genau die Gründe, warum ich generell ein NVIDIA Fan bin.

Deswegen habe ich das auch so geschrieben

_______________

Die Benchmarks unterscheiden sich sehr wohl oft. Dabei brauchen wir nicht nur von den Grafikkarten hier sprechen. Beispielsweise sagen die auch eher einer GTX 980 zu:

https://www.youtube.com/watch?v=D0YOdL4A0lg

Kommentar von Kesselwagen ,

Ich bin nicht durch Deine früheren Antworten gegangen.

Verstehe dennoch nicht bzw. ich kann keine Begründung herauslesen, warum Du jetzt explizit bezogen auf den Fragesteller die NVIDIA empfehlen möchtest. Du weißt ja nicht, welche Spiele der Fragesteller spielen will. Und die NVIDIA aufgrund von bissel Mehrleistung und 100€ Aufpreis zu bevorzugen verstehe ich nicht wirklich - vor allem wenn das Netzteil auch noch billig ist (-> Silent NT hört sich nach nem Chinaböller an) ist der Preisunterschied doch nicht mehr zu vernachlässigen...

Kommentar von TechnikSpezi ,

vor allem wenn das Netzteil auch noch billig ist (-> Silent NT hört sich nach nem Chinaböller an) ist der Preisunterschied doch nicht mehr zu vernachlässigen...

Wie darf ich das jetzt verstehen?

Kommentar von Speedlinkx3 ,

Was heißt ein Upgrade , ich wollte eventuell 2016-2017 eh auf intel umrüsten neues mainboard und prozessor

Kommentar von TechnikSpezi ,

Genau das meinte ich mit Upgrade.

Du musst halt irgendwann auch den Prozessor upgraden, also einen neuen kaufen. Denn sonst hast du halt die gute & teure Grafikkarte, die aber gar nicht ihre volle Kraft entfalten kann, weil der Prozessor "zu schlecht" ist.

Ich kann ebenso nur Intel empfehlen. Nach dem FX 8350 kommt von AMD nichts mehr, zumindest nichts sinnvolles. 

Deswegen bleibt auch gar nichts anderes, als dann anschließend nach der neuen Grafikkarte auch irgendwann ein neues Mainboard zusammen mit einem neuen Intel Prozessor zu kaufen.

Kommentar von Smoger101 ,

nvidia ist von treiber support her am besten wenn man überlegt wie viele leute mit dem neuen crimson treiber abstürze und black screens bekommen. r9 390x: + 8gb vram, mantle, vulcan, amd3d, FreeSync, crossfire x, eyefinity... perfekt für crossfire x wenn da mal die kühlung nicht wäre - hoher Stromverbrauch takt am maximum kühllösung ist einfach teilweise "ungemügend" sprich man kann doch kein tf5 kühler auf so ne karte bringen da brauch man schon ein vernünftiges tripple fan design wie die strix x3 oder die nitro selbst dann würde ich wegen oc zur wakü raten amd karten haben unter der 60 fps marke höhere frame times situationsbedingt erhöhte cpu last im vergleich zur konkurenz rebrand de r290x 8gb gtx980 + niedriger verbauch dur extrem schnelle maxwell schaltzyklen +neue Architektur (Maxwell 2.0) +guter treiber support auch noch in den kommenden jahren +g sync, 3d vision, adaptiv v sync, dsr, nvidia surround - sli ist lizenpflichtig sprich jedes mainboard kann crossfire aber nicht jedes sli( vorrausetzung sind beide male 2 pcie express x16 slots und kein 40€ mainboard) 4gb vram fallen teilweise negativ auf punktet erst mit ihrer leistung nach overclocking zb. stock ist 1266 und bei 1390 ist sie so normal annehmbar sprich die 900gtx haben ihre leistung beim oc eine r9 390x auf 1150mhz kommt einer gtx 980 mit 1550mhz von den temps her gleich

Kommentar von TechnikSpezi ,

Da hast du viele weitere Gründe genannt, warum mir das Gesamtpacket von NVIDIA besser gefällt. Alleine der Fakt, dass NVIDIA Marktführer ist, bringt viele weitere Aspekte, die mich ständig auf die Seite von NVIDIA treiben. 

Wenn ich mich an The Witcher 3 nur mal zurückerinnere. Die Entwickler haben Technologien einfach von AMD nicht genutzt und angepasst. Da es mehr Leute mit NVIDIA Karten gibt, haben sie also einfach die Technologien von NVIDIA genommen, beispielsweise NVIDIA Hairworks. Läuft auf NVIDIA Karten beinahe wie geschmiert, auf AMD Karten zieht das aber mächtig FPS. 

Treiber Support... Hat man z.B. auch gemerkt, als Windows 10 neu kam.

Es gibt so viele Aspekte, die keine richtigen Gründe sind. Klar, ich kaufe mir keine NVIDIA Grafikkarte, weil sie die Treiber immer ein paar Stunden bis max. Tage früher rausbringen. Aber all diese und weitere Aspekte treiben mich wie gesagt auf die Seite von NVIDIA. 

Kommentar von 123appel123 ,

Hm ich kann mir nicht vorstellen das der fx 8350 bei einer gtx 980 Limitiert... Das möchte ich gerne sehen.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Doch, das denke ich schon. 

Natürlich nicht immer und zu Anfang. Wenn die GTX 980 dann aber irgendwann an ihre Grenzen kommt, wird die CPU da sicherlich schon längst an der Grenze sein und bremsen.

Kommentar von Kaen011 ,

Nein ich gucke mir kein 8minuten Video an um die stelle zu finden die du meinst. Bitte such etwas schriftliches das man nachlesen kann (was du ja kinderleicht finden wirst da sie sich ja sooft unterscheiden)

Ich zitiere alle deine Genannten gründe: "

Diese Bevorzugung hat nun mal Gründe, die man z.B. bei The Witcher 3 gut gesehen hat. "

Weißt du als jemand der Witcher 3 garnicht gespielt hat Haut mich das in etwa so aus den Socken wie ein 8 Minuten Video als Quelle ohne Zeitstempel"

Hab mal unten weiter gelesen, ich rate jetzt einfach mal das AMD deshalb mit Hairworks nicht klarkommt wiel Hairworks auf PhysX also auf die CUDA Kerne basiert die eine AMD karte garnicht hat. Nur so ne Idee... Da gibt es einen ganz einfach Trick, man macht es nicht an. Alle PhysX Sachen sind in Spielen immer optional weil AMD Karten das nicht unterstützen. Aber siehst du da hast du doch ein Argument für Nvidia "Ich finde PhysX geil und bin bereit dafür 100€ mehr zu bezahlen"

Kommentar von TechnikSpezi ,

Aber siehst du da hast du doch ein Argument für Nvidia "Ich finde PhysX geil und bin bereit dafür 100€ mehr zu bezahlen

Ich glaube es ist besser, wenn wir die Diskussion beenden.

Auf so ein Niveau brauche ich mich jetzt wirklich nicht herunter begeben.

 Du hättest in dem Video vielleicht auch einfach mal die Maus hinhalten können und hättest sofort gesehen, wo die Benchmarks sind, aber gut.

Klar kann man es einfach ausschalten. Ich habe es auch extra schon gesagt. Es sind endliche Aspekte, die mich auf die Seite von NVIDIA treiben. Nur, weil NVIDIA Marktführer ist und solche "Vorteile" mit sich bringt, greife ich natürlich noch lange nicht zu einer NVIDIA Graka. 

Ich könnte wetten, dass mehr Leute eine GTX 980 gekauft haben als eine R9 390x. Das sehe ich auch alleine schon an Mindfactory.

Viel mehr will ich gar nicht mehr sagen. Ich wiederhole mich hier sowieso ohne Ende und das reicht langsam auch. Wenn du meine Meinung nicht akzeptierst, gebe einen Daumen runter und schreibe selbst eine Antwort, empfehle die R9 390x etc. Viel Spaß, falls du es nicht schon getan hast.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Also bin ich wohl nicht der einzige, der dem Trend "Ich finde PhysX geil und bin bereit dafür 100€ mehr zu bezahlen" hinterher wandert. Mal ganz davon abgesehen, dass ich nie gesagt habe, dass ich PhysX / Hairworks "geil" finde und in keinster Weise bewertet habe, aber okay.

Ich habe keine offiziellen und genaueren Zahlen gefunden, wird man sowieso nicht finden.

Trotzdem bin ich mir da ziemlich sicher und wenn ich auch nur eine GTX 980 von Asus sehe, die fast 1000 mal verkauft wurde, und egal welches R9 390x Modell nicht mal 100 mal, dann bestätigt das meine starken Vermutungen auch nur noch weiter.

Frag dich mal, warum so viele dem Trend hinterher gehen.

Wir sind hier auch nicht bei Apple, die mal eben mit ein paar Marketing Tricks den Menschen das Geld aus der Tasche ziehen.

So, jetzt aber wirklich, bye!

Antwort
von sgt119, 68

Netzteil? Welche Spiele? Auflösung?

Kommentar von Speedlinkx3 ,

Netzteil:750 W 120mm Silent
 Mainboard:Gigabyte 990FXA-UD3

Prozessor:8x 4.0 GHz AMD AM3+ FX-8350


neue Call of Duty ,Diablo,World Of warcraft , League of legends , etc
auflösung 1980x1080

Kommentar von sgt119 ,

Genaue Bezeichnung des Netzteils? (Aufkleber auf der Seite des Netzteils)

Kommentar von Speedlinkx3 ,

Steht nichts :S

Kommentar von sgt119 ,

Kein Aufkleber auf dem Netzteil drauf?

Lad mal ein Foto vom NT hoch, vielleicht ist was zu erkennen

Kommentar von Speedlinkx3 ,

rein gar nichts :S

Kommentar von sgt119 ,

Mach bitte mal ein Bild vom Netzteil und lad es hoch

Antwort
von SpaceWunk, 76

da ich die GTX 980 Strix selber benutze. Und wirklich merke wie viel Power und Leidenschaft in sie steckt kann ich dir sie nur empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community