Frage von NAISS, 34

GTX 980 Arctic Accelero Hybrid 2?

Hi Leudle

Ich habe in Reference GTX 980 mit einem Arctic Accelero Hybrid 2 komme bei Vollsauslastung aber auf 68°C. Die Karte hat ca. +200 MHz bei Core und Memory Clock. Und das Leistungslimit steht auf 125%. Woran liegt das?

Meine Theorien:

-Pumpe kaputt -Zu viel Wasser "verdampft" -Lüfter zu schwach (ich benutze den Standardlüfter welche gleichzeitig als Exhaust Fan dient) Aufteilung: Hintere Gehäuse Wand/Radiator/Standardlüfter

Habt ihr einen Verdacht oder eine Ahnung woran das liegt/liegen kann.

Lg: Nais

Antwort
von LiemaeuLP, 17

Deine Grafikkarte kommt bei Volllast auf 69 Grad C? Das geht doch noch

Antwort
von sgt119, 20

Liegt vielleicht daran, dass der kleine Radiator an den ~250 Watt abwärme ganz schön zu knabbern hat  

Antwort
von wwwnutzer111, 11

Also Aio Wasserkühlungen laufen grundsätzlich schlechter als ihre Custom Kollegen. Dann sind die 68 durchaus Vertretbar ich glaube das Limit liegt bei der Referenz 980 bei etwas um die 90°C also passt das schon. Dann musst du dir klar werden das du schon viel Takt drauf gepackt hast also nicht weiter verwunderlich.

Antwort
von ListigerIvan, 6

aio sind halt mist - was erwartest du bei dem miniradiator?
wetten, das lukü-pendant ist leiser und kühlt besser?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten