Frage von ProjctHDLP, 95

GTX 970 startet beim Hochfahren des PC's nicht. Ist die Graka Tot?

Als ich heut an meinem Gaming PC ein bisschen Zocken wollte, freezte er kurz nach dem start von The Crew komplett ein. Nichtdenkend startete ich den Rechner neu (Über den reset Button meines Gehäuses (Mars Gaming MC2 V2)). Alles wie gewohnt. Ihstartetereut The Crew und Wartete den Ladescreen ab. Als die Ladezeit vorbei war und ich in die Spiele welt starten wollte, schalteten sich meine beiden Monitore ab, um sich kurz danach wieder an zu schalten. Es erschien die Nachricht, das der Treiber meiner GTX 970 nicht mehr reagierte und neu gestartet wurde. Als ich dann LS 15 starten wollte, passierte das gleiche nochmal mit der selben Nachricht. Ich startete Die NVidia Systemsteuerung um nachzusehen ob alles noch in Tackt war. Unter "Mein Rig" wurde dann zu meinem Verwundern angezeigt, das anscheinend keine Graka in meinem Rechner verbaut war. Nun startete ich den PC über die Neu Start Funktion von Windows Neu. Der Rechner Spring wieder Normal an, alle Lüfter drehten sich, alle System / Tastatur / Maus LED's leuchteten und zeigten an das gearbeitet wurde, die Festplatten fingen an zu rödeln, nur meine beiden Monitore blieben im Stand by Modus. Erneuter Neusatrt brachte auch nichts. Ich habe dann meinen Rechner aufgeschrubt um zu sehen ob der Lüfter der Graka lief. Das tat er. Ich versuchte die Monitore einzeln und als duo an der Graka und am Mainboard zu starten. Brachte auch nichts. Ich weis nun nicht mehr weiter und würde gern wissenob ihr mir helfen könntet.

Schonmal vielen dank für jede Antwort

Mein Gaming Rig:

i5 4690 4GB GTX 970 16 GB RAM 2TB SATA 160 GB SATA Windows 10 MSI Z97 Gaming 5 750W 120mm Sient Netzteil (Per HDMI) Ein Fujitsu Monitor (Per DVI_D Single Link) Ein Dell Monitor

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Hardware, PC, 59

Hört sich schon nicht mehr so gut an und schon eher nach einem Hardware Schaden.

Deswegen hat das wohl auch nichts mit dem Bootvorgang an sich zu tun, davon gehe ich zumindest mal aus. Windows wird an dem Problem glaube ich kaum schuld sein und die Treiber oder sonst was auch nicht, dann wäre das alles nicht so passiert.

Am besten wie immer: Grafikkarte vom Strom trennen, ausbauen, kontakte mal abpusten, evtl. Staub (z.B. aus den Lüftern) entfernen und wieder einbauen, Strom dran und PC starten.

Sonst vermute ich aber auch, dass die Grafikkarte defekt ist.

In Deutschland wird es ja gerade so richtig schön war, bei mir waren es gestern noch 28°C. Kann es sein, dass dein Computer zu warm geworden ist? Hast du mal auf die Temperaturen geschaut? Hast du dich überhaupt mal mit dem Lüftungssystem in deinem Computer auseinander gesetzt? Hast du Gehäuselüfter verbaut?

Kurz gesagt: Kann es sein, dass die Grafikkarte überhitzt ist?


Kommentar von ProjctHDLP ,

Nein glaub nicht das die Graka überhitz ist. Bei Maximal last hat die Temperaturen von maximal 75 grad. Gehäuselufter habe ich an der Front 2 120mm Lüfter und auf der Rückseite 2 92mm Lüfter

Kommentar von TechnikSpezi ,

75°C sind für eine Grafikkarte aber schon sehr hoch!

Diese Werte stammen doch vor allem sicherlich von irgendwann, wo dein Zimmer nicht so warm war wie in den letzten Tagen oder?

Ich habe ebenfalls eine GTX 970 und bei mir ist sie noch nie über 62°C gegangen.

Kommentar von ProjctHDLP ,

die Messwerte stammen von letztem jahr Hochsommer

Kommentar von TechnikSpezi ,

Okay.

Trotzdem, nach wie vor hört sich das alles nach einem Hardwareproblem an, also dass die Grafikkarte warum auch immer den Geist aufgegeben hat.

Kommentar von ProjctHDLP ,

Sch**ße

Kommentar von Tobitail ,

75 grad sind schon obergrenze aber noch nicht zu heiß wenn sie nicht ständig so warm wird.

Kommentar von ProjctHDLP ,

Das war auch die Maximalllast unter Testbedingung um zu sehen ob die Überhitz. Gaming temp ist meist um 58 Grad rum

Antwort
von alpha753, 51

treiber deinstalieren und neu drauf  falls immer noch nix dann graka raus sauber machen wieder rein und schau mal ob sie in den windows geräten aufgeführt ist

Kommentar von ProjctHDLP ,

Das Problem ist leider das ich garnicht sehen kann wo ich dafür hinklicken müsste, denn beide meiner Monitore sind die ganzezeit schwarz und im stand by Modus

Kommentar von TechnikSpezi ,

Der Intel i5 4690 hat eine ObBoard Grafikeinheit, die Intel HD Graphics 4600.

Schließe einen Monitor also an das Mainboard an und dann bekommst du auch ohne die Grafikkarte ein Bild.

Falls nicht, baue die Grafikkarte aus und lasse sie solange draußen, damit der PC erkennt, dass du den Weg über OnBoard gehst, was aber eigentlich automatisch gehen sollte.

Kommentar von ProjctHDLP ,

Ohne Die graka bekomme ich ein bild. Ohne Graka kann ich die Treiber aber nicht über die CD Installieren. mit graka krieg ich (egal ob am Mainboard oder Graka angeschlossen) Kein bild auf die Monitore (einzel und im Duo)

Kommentar von alpha753 ,

internet treiber? graka drinlassen  am mainboard anschließen im abgesicherten modus starten treiber deinstallieren nvidia seite treiber runterladen installieren  an der graka einstecken et voila

Kommentar von ProjctHDLP ,

Hab grade (fast aus Verzweiflung) einen der beiden Bildschirme wieder an die graka angeschlossen und bekomme beim hochfahre das GTX970 BIos Bild

Kommentar von ProjctHDLP ,

Jetzt läuft der rechner wieder normal

Kommentar von alpha753 ,

super also hats funktioniert oder seh ichs richtig :D

Kommentar von alpha753 ,

am mainboard anschließen und im abgesicherten modus starten

Antwort
von Tobitail, 55

Hast du sie schon mal aus und wieder eingebaut oder hast du vllt noch garantie auf die Karte?

Kommentar von ProjctHDLP ,

Ich hatte die schon 2 mal für umbauten ausgebaut. danach lief die aber immer noch wie vorher

Kommentar von Tobitail ,

Vllt ist sie wirklich kaputt aber bist du dir sicher das es an der Grafikkarte liegt?

Kommentar von ProjctHDLP ,

Ich glaub schon das es an der graka liegt, da sonst eig alles anzeichen von Arbeit (Lüfterdrehen Debug LED System LED (bei den Festplatten) leises surren) von sich gibt

Kommentar von Tobitail ,

Dann vermute ich das sie kaputt ist

Kommentar von ProjctHDLP ,

Sch**ße

Kommentar von Tobitail ,

Oder die Monitore sind kaputt was ich aber nicht denke

Kommentar von ProjctHDLP ,

Der dell Monitor gibt DIe Digitale Eingabe Selbsttest-Funktionsprüfung an. Also sind die Monitore es nicht

Kommentar von Tobitail ,

Starte doch mal den Pc mit einer anderen Grafikkarte oder mit der Grafikeinheit des Prozessors

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community