Frage von Pokefan1628, 54

GTX 970 für Laptop?

Hey Leute ich wollte mal fragen ob es eine GTX 970 Grafikkarte für laptops gibt.Ich brauche so eine dringemd damit ich ark auf medium flüssig spielen kann.Danke für jede hilfreiche Antwort !

Antwort
von Klaudrian, 31

Die GTX 970 ist eine Grafikkarte für den PC und passt nicht in einen Laptop. 
Es gibt Laptop Grafikkarten, jedoch kann man bei 95% der Laptops keine nachrüsten. Es fehlt ein Steckanschluss am Mainboard. Die Hochklassigen Gaminglaptops haben einen passenden Steckanschluss.
Z.B. meiner. Ich könnte meine GTX 870m gegen eine gtx 1070m tauschen. Nur reicht mir meiner derzeitige Grafikkarte wunderbar. 

Kommentar von tmx87 ,

da reden wir aber über ein notebook über 1500 euro richtig =D

Kommentar von Klaudrian ,

Hmmm... derzeit wohl eher 900€. Es hat mal 1600€ gekostet. Das ist 3 Jahre her. 

Antwort
von Evileul, 38

einige Notebooks kann man aufrüsten ,aber das sind eher einzelfälle.

Antwort
von triopasi, 38

Du kannst deinen Laptop nicht aufrüsten... Wenn du nur zocken willst, dann kauf dir nen Desktop..

Kommentar von Klaudrian ,

Nicht verallgemeinern. Bei 5% der Laptops geht das.

Kommentar von triopasi ,

Naja, eher weniger :D Und selbst wenn - wo bekommst du denn ne passende GraKa dann? Evtl. beim Hersteller des Laptops, aber sonst wohl nicht..

Kommentar von Klaudrian ,

Die gibt es heut zu tage mit der passenden Platine zu kaufen. Man muss nur den Sockel vom Mainboard raus finden.

Kommentar von triopasi ,

Wo bitte. Zeig mir ein Beispiel wo ich frei GraKas für ieinen Laptop kaufen kann. Bekommst du kaum, je nach Laptop auch gar nicht..

Kommentar von Klaudrian ,

http://www.ebay.de/itm/UPGRADE-NVIDIA-GTX-980M-ALIENWARE-M17X-R4-17-M18X-R2-18-W...

Kaufen, Montieren und los kann es gehen wenn das Netzteil mit macht. Ich habe zwar keinen Alienware, jedoch den gleichen Sockel. 

Kommentar von triopasi ,

Und wenn ich jetzt aber ne 970m will? Und vllt auch nicht für nen Alienware? Und dann gibt's ja noch das Problem mit der Kühlung.. Abgesehen davon, dass es sowieso bei fast keinem Laptop möglich ist, die GraKa zu tauschen..

Kommentar von Klaudrian ,

Wie gesagt, der Chipsatz passt auch bei meinem Laptop, wo nicht von Alienware ist. Der Sockel bei mir passt. Praktisch, wenn das Gehäuse samt Mainboard von meinem Noname Laptop aus der Produktion von einer Unterfirma von Alienware ist. 

Kommentar von triopasi ,

Alienware produziert übrigens nicht selbst, die Mainboards sind zB von Intel ;)

Außerdem, gibt es durchaus verschiedene Platinenlayouts für dieselbe GraKa.. und dann passt der Kühlkörper nicht mehr. Und das mit Kühlung uns Strom ist ja sowieso so ne Sache dann..

Antwort
von tmx87, 33

fürn notebook no way

Kommentar von tmx87 ,

Notebooks ohne MXM, Axiom oder "Dell Slot" bieten praktisch keine Möglichkeit die Grafikkarte zu tauschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten