gtx 680 leistungsschub trotz pci 2.0?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

SLI ist damit nicht möglich da es zwei unterschiedliche Karten sind, lediglich die PhysX Berechnungen für Gaming sind möglich.
Du kannst ruhig den 2.0 Slot für die 680 nehmen, durch die x16 Anbindung ist das immernoch schnell genug um PhysX Nebenberechnungen zu meistern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für SLI brauchst du zwei identische Grafikchips. Kurz und knapp: geht nicht. 

Die Grafikkarten bekommen keine so hohen Datenmengen zustande, dass PCIe 2.0 nicht schnell genug wäre. Der Unterschied ist nicht nennenswert und beträgt keine 5%.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe es auch schon mal gemacht ... Nichts gebracht... 

Mit meiner gtx 590 wollte ich eine Gt 8800 dazu stecken damit die GT die Physx berehnen kann. hat rein garnichts gebracht außer die Storm kosten steigen in die Höhe... Bedenke auch das du ein gutes Netzteil brauchst um die Beiden Karten zufüttern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von underlord27
27.02.2016, 23:50

die gtx 970 zieht gerade mal 150 watt mein netzteil bringt 600 glaub ich oder 650 also absolut ausreichend

kann man solch alte karten überhaupt mit bridges verbinden?

0