Frage von Yatsuda, 89

GTX 1080 €1400 Fertig-PC?

Also, ich will einen PC mit 'ner GTX 1080, aber da mein Vater bezweifelt, ob ich so was in einander setzen kann, brauche ich ein Fertig-Pc, oder einen schon zusammengebauten PC (also zb zusammenstellen auf Mind-Factory, und dann noch von denen zusammen bauen lasse.) Falls ich die Option wähle (andere Seite geht natürlich auch), sollten die Kosten für den Zusammenbau auch innerhalb meinem Budget liegen. Welchen Fertig-PC oder Zusammengebauten PC würdet ihr mir empfehlen? Ich habe da schon etwas gefunden, von einer Niederländischen Seite (da ich in den Niederlanden wohne), mit den folgenden Komponenten:

Prozessor: Intel Core i7-6700

CPU Kühler: Intel Boxed Kühler

Arbeitsspeicher: 16GB DDR4-2133

Festplatte: 1000GB 7200RPM

Grafikkarte: nVidia Geforce GTX 1080

Mainboard: MSI H110M PRO-D M-ATX

Gehäuse: Sharkoon Vaya II Value ATX

PSU: Xilence 700watt

Irgendein DVD Player

Wie ihr sehen könnt, habe ich ein paar sachen markiert. Das habe ich gemacht, weil ich nicht weiß ob die wirklich... nützlich sind.

Der Xilence 700w ist halt wirklich ein Chinaböller xD

Der CPU Kühler ist auch nicht gerade das beste, für so einer Konfi

Und eigentlich sollte eine GTX 1080 nichtmal in das Gehäuse passen

Deswegen bezweifle ich diese Konfiguration

Kennt ihr bessere PCs? Mein Budget liegt bei €1400, vielleicht gehe ich ja noch zu €1500, aber nur wenn wirklich notwendig. Windows habe ich schon, genau so wie Maus, Tastatur, Monitor, und andere Peripherie geräte.

Danke im Vorraus, MfG,

Yatsuda

EDIT: Ich habe ja ganz vergessen zu sagen, wie viel der oben genannte PC kostet :D Er kostet €1389,-

Antwort
von billootze, 27

GTX 1080 KFA 650€
I5 6600k 250€
Z170 Mainboard ab 120€
16 GB DDR4 RAM 70€
Gehäuse nach Wahl 20-150€
Arctic Freezer 40€
Namenhaftes 600 Watt NT 60€
Und Festplatten nach Wahl

Geb diese Sachen bei vielen Seiten ein und guck, ob der Preis passt.

Antwort
von tbrand, 43

Also wenn du interessiert an Rechnern bist und ggf. schon ein wenig Wissen hast, würde ich dir empfehlen dir den selber zusammen zu bauen. Also die Einzelteile selber bestellen.

An sich ist das ganze gar nicht so schwer. Dort gibt es auch einige Videos zu! Falls du sonst noch fragen oder Probleme hast, kannst du dich damit gern an mich wenden. Ich habe schon einige Rechner zusammen gebaut und repariert :)

Gruß T.

Kommentar von Yatsuda ,

Vielen dank, hab' auch schon Videos dazu gesehen, ist nicht schwieriger als LEGO zu benutzen, jedoch erlaubt es mein Vater nicht :/

Es kostete mir schon viel, um ihn dazu zu bringen, es Online zu bestellen, denn damit hat er auch schon schlechte Erfahrungen xD

Könntest du mir vielleicht eine Konfiguration für unter €1400 machen? Wäre eine große Hilfe ^^

Kommentar von tbrand ,

Ich könnte dir auch anbieten die Konfiguration zusammenzustellen und diesen dann auch zusammenzubauen. Gerne auch offiziell und mit Rechnung.

Online Händler bieten ja auch Konfigurationen an. Dort kostet der Zusammenbau meistens 100€. Bei einem kompletten fertig PC kann man aber auch schnell mal 200-400€ sparen.

Gruß

Kommentar von Yatsuda ,

Da ich dich nicht kenne, denke ich werde ich es trotzdem online zusammen bauen lassen... Bitte nicht Falsch verstehen... Könntest du mir denn eine Konfiguration zusammenstellen? Das wäre wirklich krass ^^

Kommentar von tbrand ,

Schaffe ich heute nicht mehr, da wird wer anders wahrscheinlich schneller sein :). Und naja, hat mit kennen nichts zu tun, die Online Händler kennst du ja auch nicht :p Und wenn du ein Gewerbe betreibst musst du dich genau wie alle anderen an die Regeln und Gesetze halten. Aber ich weiß wohl was du meinst :P

Gruß T.

Kommentar von DiZZi ,

Was zur...

Ich mach das seit fast 10 Jahren weil es einfach günstiger ist und wenn man es für Freunde macht kann man sich damit sogar etwas hinzuverdienen... : o

Niemals Fertig-Rechner >.< !

Antwort
von UncelBens, 48

Mein Vater hat auch gesagt, dass ich es mir leichter vorstelle meinen PC selber zusammen zu bauen als es ist. Ich habe es dann trozdem gemacht und es war einfacher als ich erwartet habe. Wenn du dir ein paar YT Videos darüber anschaust wirst du KEINE Probleme haben.

Das Mainboard passt gut mit dem CPU und der GPU zusammen.

Jedoch hast du hier den typischen fertig PC. Große Teile und mitten drin SCHROTT.

Warscheinlich ist der RAM der billigste den sie auftreiben konnten. Der CPU kühler ist zum spielen ungeeignet. Ich würde mir kein Netzteil ohne minderstens einem Goldabzeichen kaufen aber das muss jeder für sich wissen.

MfG

Kommentar von Yatsuda ,

Ich weiß, ich habe mir auch schon eine ganze menge Videos angesehen, aber mein Vater findet halt doch, das es durch Professionellen/Maschinen gemacht werden muss xD

Welchen PC würdest du mir stattdessen empfehlen?

Kommentar von UncelBens ,

Kauf dir die Teile und bau sie selber zusammen.

Du kannst da eigentlich nichts falsch machen.

Mir ist der CPU ohne Verpackung aus 1,5 Meter auf den Boden gefallen und er funktioniert immer noch.

Die Teile sind schwerer kaput zu machen als man denkt.

Antwort
von Sasch93, 37

hier die Zusammenstellung ist vom Youtube Kanal Klitxtra

http://geizhals.de/?cat=WL-639692

Kommentar von Yatsuda ,

Zusammenbauen = +€100, somit sind wir auf €1600. Ich will nicht wütend klingen, aber hast du die Frage ganz gelesen ^^?

Kommentar von Sasch93 ,

du hast geschrieben wenn nötig gehe ich auf 1500€. auf dem youtube kanal hardwarerat gibt es eine gute anleitung zum zusammenbauen. so etwas ist in der heutigen wirklich nicht schwer.

Kommentar von Yatsuda ,

Ich weiß, aber mein Vater erlaubt mir das nicht.

Kommentar von Sasch93 ,

Dann nimm anstatt den i7 6700k den i5 6600k und lass dir den PC für 100€ zusammenbauen

Kommentar von Yatsuda ,

STIMMT XD

VIELEN DANK!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community