Frage von Zaitsev, 98

GTX 1070 ist sie 'zeitgemäss'?

Hey Leute möchte meine R9 280x mal auswechseln und die 1080 sind mir zu teuer x) Deswegen wollte ich fragen ob sich eine 1070 lohnt. Lohnen in diesem Fall tut sie wenn sie 4k packen kann, VR tauglich ist und die neuesten Spiele auf Ultra packt (fast Ultra). Könnt ihr mir sonst andere Vorschläge machen? Danke im Voraus

Antwort
von Parhalia, 51

In Ultra-HD liegt die GTX 1070 @1700 Mhz im groben Mittel auf dem Niveau einer GTX 980Ti @1200 Mhz.

Bezüglich "VR" bietet die modernere "Pascal"-Architektur der GTX 1x00 -Reihe aber effizientere und modernere Möglichkeiten in der Vertex-Verarbeitung. Zudem wurde auch die allgemeine Hardware-Videobeschleunigung ( Video-Engine ) überarbeitet. Wenn Dir "VR" ( sehr ) wichtig ist / wird, so wäre die GTX 1070 also durchaus interessanter als eine GTX 980Ti.

Antwort
von KuarThePirat, 50

Diese Anforderungen schaffst du mit der 1070 nicht. Da musst du mehr Geld in die Hand nehmen. Verabschiede dich von 4K Gaming, dann ist die 1070 in Ordnung.

Kommentar von Zaitsev ,

Also die Karte wird Battlefield 1 auf fast Ultra zulassen?

Kommentar von Parhalia ,

In der "Closed Alpha" soll es mit der GTX 1070 zumindest in WQHD auf "Ultra" schon mal für ca. 70 FPS im Mittel gereicht haben.

http://www.gamestar.de/spiele/battlefield-1/artikel/battlefield_1_closed_alpha,5...

Für die 4K-Auflösung könnte man diese FPS-Werte bei dieser Gaming-Engine dann grob auf etwa 50% herunterrechnen. ( so war zumindest die Leistungsskalierung bei BF4 zwischen WQHD und UHD )

Antwort
von TangenteFaun167, 33

Die packt alles Auf Full Hd Ultra, Wqhd ebenfalls ohne weiteres

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten