Frage von starkma11223344, 43

Gtx 1070 aber welche?

Hallo zusammen,

ich habe vor 2 Tagen schon mal eine Frage zum Thema " Gaming-PC konfigurieren" gestellt. Dabei wurde mir geholfen und ich konnte alle Komponenten die ich brauche in meinen neuen Rechner stecken. Es gibt nur ein Problem. Als ich auf der Suche nach einer Nvidia Geforce GTX1070 war, wurden mir gefühlt 1000 Grafikkarten von Herstellern wie MSI, Asus und vielen weiteren angezeigt.

Hier meine Frage:

Warum gibt es soviele Grafikkarten vom selben Typ aber von verschiedenen Herstellern? Unterscheiden die sich nur im Design oder auch in Leistung (und wenn, wie stark ?).

Ist eine Graka von einem eher unbekannten hersteller wie "Colorful iGame GTX 1070 U-TOP-8G, GeForce GTX 1070, 8192 M" besser wie die eines bekannten wie MSI ?

Könnte mir vielleicht jemand erläutern wieviel Performence ich einbüßen müsste wenn ich die Colorful statt der MSI kaufe ?

Vielen Dank

Antwort
von H4xxFl3isch, 5

Meistens sind die von MSI werkseitig übertaktet. Bei ASUS gibt es sogar eine die stark übertaktet ist. Suche dir einfach eine GTX 1070 raus die dir gefällt und wo dir der Preis passt. Ich habe auch anfangs nur MSI vertraut habe mich dann aber für die Gainward NVidia GeForce GTX1070 entschieden die 70 € weniger kostet. Ich bereue es nicht.

LG H4xxFl3isch

Antwort
von btkiller7269, 10

Diese karten vln anderen herstellern nennt man referenzmodelle.jedes modell hat seine eigene eigenschaft.der eine ist leise,der andere stromsparend,der andere schaut cool aus und der andere ist echt schnell.du musst für dich entscheiden was du willst und was du brauchst.hier eine seite mit allen infos zu den referenzkarten:http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/Specials/Geforce-GTX...

Antwort
von selinda96, 30

Meistens sind die Taktraten nur minimal verändert sodass sich eine OC nennt und die andere Turbo e.t.c, eine deutlichen FPS zuwachs gibt dies aber in der Regel nicht. Ansonsten gibt es bei MSI, Sapphir oder ASUS gewisse Kühllösungen die sich über Jahre bewährt haben und somit immer leiser geworden sind durch ständige verbesserungen. Deshalb schwören die einen eben auf Asus OC2 Karten und die anderen auf MSI usw.

Der Chip ist stets der selbe und 8GB Ram sind 8GB Ram, völlig egal von welchen Hersteller.

Antwort
von Fstehtfur, 25

Ne das ist immer noch die gleiche karte. manche haben zb einen kleinen oc, dass die ein bisschen ( wirklich nur ein bisschen) mehr Leistung haben. oft haben spezielle Versionen auch ein besseren und leiseren Kühler.Ansonsten natürlich auf den vram achten der kann auch unterschiedlich sein

Antwort
von baumfrosch25, 21

Die Leistung ist bei allen ähnlich, die "billigen" Modelle zeichnen sich meistens durch qualitativ minderwertige Kühlkörper/Lüfter aus. Nimm eine von EVGA, die sind super und haben vor allem einen 1A Support. Alternativ kann man auch MSI generell empfehlen. Von ASUS halte ich aufgrund meiner Erfahrungen Abstand.

Kommentar von G3tright1337 ,

zu beachten ist die Evga 1070 ftw hat Spulenfiepen falls dich dass stört ;)

Kommentar von lucha1 ,

meine zotac amp extreme hat auch spulenfiepen, ja und?

Antwort
von lucha1, 23

Ist eigentlich egal welche du nimmst. Da der Kühler bei allen Modellen ausreichen sollte kann man sie selber bis ~2130mhz core clock übertakten, was bei allen möglich ist.

Antwort
von SniperFreak62, 15

Ich kann die iChill X3 empfehlen! Eigene Erfahrung ;-)

Antwort
von xXSuchtiXx, 7

Asus oder msi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community