Frage von Jantano2014, 69

GTA V wurde gebannt?

Wurde vorgestern gebannt aus unerklärlichen Gründen Habe beim Support angerufen aber die helfen einem nicht wirklich weiter

wiederholen die sätze immer wieder als hätten die es auswendig gelernt zu gerne hätte ich eine Aufnahme um das zu beweisen

Jedenfalls hab ich mir einen neuen Account gemacht

Den Nickname beim gebannten account geändert damit ich Ihn auf den neuen Account übertragen kann

Und was passiert

Ich sehe meine charracter wieder und bin auf dem Account auch gebannt

Muss ich den charracter komplett löschen oder was ?

Antwort
von Ifosil, 41

Wenn du gebannt wurdest, musst dir faktisch ein neues Spiel kaufen. :/ Ist es ein permanenter Bann und was wird dir vorgeworfen?

Kommentar von Jantano2014 ,

Mir wird Cheat Hacking Modding vorgeworfen
Was aber nicht der Fall ist

Ich hasse cheaten
Hatten zu dem Moment schadow play Laufen und hab einfach nicht dran gedacht eine aufnahme zu machen 

Was die nicht verstehen ist
Das Modder soviel unsinn machen und Fairen Spielern etwas unterjubeln

Aber es bringt überhaupt nix mit denen zu reden

Neues Spiel kaufen wäre unsinn zumal man auch nur den Key kaufen kann

Was ich nicht versteh ist das ich einen neuen Account habe den Namen übertragen möchte und er wieder mein Character zeigt obwohl ich es bei dem gebannten Account geändert habe .....

Kommentar von Ifosil ,

Ja, das ist bitter. Das Spiel hat eindeutig massive Probleme mit Cheatern. 
Es reicht wohl schon aus, wenn du Geld von einem Modder erhalten hast. 

Kommentar von Jantano2014 ,

Ja das reicht schon aus 
Das ist wirklich sehr sehr schade 

Kommentar von Defender1994 ,

Wenn ein cheater jemandem Geld unterjubelt wird der Faire Spieler nicht gebannt erst wenn der Faire Spieler innerhalb kurzer Zeit über 21mio $ untergejubelt kriegt wird dieser auch gebannt. Mir ist das gleiche passiert und hab es sogar mit ShadowPlay aufgenommen und ich wurde nicht gebannt.

Kommentar von Jantano2014 ,

Ja ich weis aber nicht genau was man mit mir gemacht hat
Kann ja alles mögliche sein
und für die sieht es dann so aus als würde man cheaten/modden etc

Ja so eine Aufnahme wäre von vorteil

Antwort
von Branbaer, 41

Hallo Jantano,

ich vermute mal das man so einen bann nicht umgehen kann mit Namensänderung oder irrgendwelchen übertragungen. Das bann wird wohl bleiben und wenn du nicht gehackt/gemodet hast dann schreib denen mal ein Ticket und schilder Ihnen den genauen ablauf :)

MFG Branbear

Kommentar von Jantano2014 ,

Das bringt nix denen zu schreiben

Ich will ja ein neuen key kaufen und den Namen einfach behalten

Sonst warte ich viel zu lange bis die mal was machen

Selbst am Telefon waren die total unerfahren 

Die rufen einfach nur ticket auf lesen was da ist und das wars

Wenn Sie keine weiteren fragen haben muss ich das gespräch  nun beenden

total unfreundlich

Also neue key kaufen / neuer account / charracter löschen / gleiche Name behalten ...

Geht das ?

Kommentar von Branbaer ,

Nein tut es nicht wie willst du einen Charracter löschen der auf einer Blacklist steht und was hätte das für einen Sinn. Du bist unter dem Namen gebannt das heißt nicht das der auch von der Rockstar ,,Bannliste´´ verschwindet (Außer du kannst ihn austragen,was ich bezweifle). Problem gelöst. Neuen Key = Neuer Benutzername = Da der alte belegt ist und auf der Bannliste steht.

Kommentar von Jantano2014 ,

ok danke

Antwort
von unpolished, 23

Dann wurde wohl dein Nick auf eine Blacklist gesetzt. 

Aber mal ehrlich, ist doch schon ausgesprochen dämlich was du da gemacht hast. 

Kommentar von Jantano2014 ,

Wieso ist das dämlich ?

Kommentar von Jantano2014 ,

Ich hab doch überhaupt nix gemacht
Verstehe nicht wie du auf sowas kommst :D

Kommentar von Branbaer ,

*Ich bezweifle stark das du ,,Nichts´´ gemacht hast.

Kommentar von unpolished ,

Dämlich war es den neuen Account wie den alten zu benennen. Sollte einem doch klar sein dass da direkt wieder ein Bann kommt. 

Kommentar von Jantano2014 ,

Der neue Account wurde nicht wie der alte benannt zumal der Alte ein anderen Namen hat.

Ich schätze viel mehr das der Name an sich auf eine Blacklist steht
Und Dämlich war es von dem Support mir sowas vorzuschlagen

Antwort
von HeroHacker, 2

Also erstmal das ist ein Konsolen und Nickname bann. Das heißt du kannst dir an deiner Konsole so viele Accounts erstellen wie du willst die sind alle gebannt. Auch wenn du den gleichen an einer anderen Konsole testen willst bist du gebannt. Nur wenn du auf einer neuen Konsole einen neuen Account machst geht es wieder. Und wie es sich anhört ist das dein erster bann ich der ist nicht endgültig der ist ein paar Wochen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten