Frage von anhar99, 24

Gta 5 läuft nicht rund pc?

Hab mir heute gta 5 gekauft und installiert. Als ich doch angefangen zu spielen hab hat es angefangen zu ruckeln obwohl ich 60+ fps hatte. Doch was mir aufgefallen ist dass das spiel über 7gb Ram frisst. Mein System: i5 6500 R9 390 PowerColor 8 gb ddr4 Msi b150 Cooler master 550 Watt Danke für eure Hilfe

Antwort
von Uulzos, 12

"Ruckeln" und 60+ FPS passt ansich ja schonmal nicht wirklich zusammen, wie du ja selbst weisst, so, wie du es schreibst. Ferndiagnose für solche Fehler ist ansich schwer, allerdings hatte ich gestern exact das gleiche gefühl, teils 80 Frames, dennoch 'laggy' .

Meine "Fehleinstellungen" hatte  ich recht schnell ausgemacht.

Was mir das "laggige" gefühl gab war schlichtweg Tearing.

Tearing werden die "horizontal-Streifen" gennant, die durchs bild laufen, wenn V-Sync nicht aktiv ist. Das liegt an ner 'differenz' der Frames und der Wiederholrate des Monitors.

Also stell mal sicher, dass folgendes eingestellt ist:

Vollbild (NICHT vollbild fenster ohne rahmen - hier funktioniert Vsync nicht)

Vsync aktiv (Fps sollten dann fest auf Monitor rate stehen, meisst 60Fps rum)

-------------------------

Dann vergleich nochmal Kampagne mit Online Sitzung, ob hier unterschiede bestehen, der Netcode von Rockstar ist kriminell schlecht.

------------------------------

Kannst ja mal Rückmelden, obs geklappt hat.

Und ja, GTA belegt massiv Speicher :D

Kommentar von anhar99 ,

danke fürs antworten und nein es ist kein Tearing sondern laggen. ich hab noch mal 8 gb ram bestellt und werde sehen ob es dann mit 16gb ram klappt

Kommentar von Uulzos ,

Zum Einen sollten 8Gb reichen, zum Anderen würde überfüllter Speicher auch zu Framedrops führen. Drück dir die Daumen, aber bezweifle, dass das der Grund ist.

Probleme auch im Singleplayer?

Kommentar von anhar99 ,

schon gelöst durch die 16 gb ram läuft alles perfekt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten