Frage von Diablo20300, 40

GTA 5 läuft nicht besonders gut warum?

Hi letzten in einem anderen Therd hatte ich nach setups gefagt und da kam auch das thema GTA5 vor und das es bei mir nicht gut läuft als jetzt ger P->

AMD fx 6300 Ga-78LMT AMD MS IR9 380 4gb DDR3 Ram 8gb 2000mhz HDD only W10+Anniversary Update

Und ich habe in GTA auf wirklich den schlechtesten einstllungen (nomal) nur 30- maimal 40 FPS auf 1920x1080 die CPU ist nicht OC und die GPU ist OC. Hm was könnte es sein mit dem neunen AMD treiber ( Crimson 16.3.2 ) habe ich sogar immer mal wieder nur bei GTA abstürtze (AMD anzeige treiber sind gechrasht und wurden neu gestartet) Backscreen und spielabsturz.. Bei spielen wie battlefield4/H läuft alles auf medium 120 FPS. und v-sync ist off und die schatten auf sofftest

Weiß einer woram das liegen könnte und hatt jemand vielleicht noch nie tipp

MFG Diablo20300

Antwort
von WassermeloneNr8, 21

Hattest du auf höheren Grafikeinstellungen mehr fps?

Kommentar von WassermeloneNr8 ,

Ich meinte weniger

Kommentar von Diablo20300 ,

Also ich habe jetzt mal einen interen benchmarl durchgeführt und die Temperaturen der GPU sind bei 65° C und der CPU weiß ich nicht meine GPU ist mit 980Mhz auf voll last und als der Jet test kam ist das spiel abgeschmiert (Initaliesierung fehlgeschlagen. Bitte Rebooten  und spiel neustarten fals der fehler wieder auftriet spiel neuinsallieren) es muss doch noch eine andere lösung geben auser es über steam neu runterzuladen es sind immerhin 68GB

Es lief ja schonmal mit 35-45 fps dann habe ich einen Monat pause gemacht Battlefield hardline gezockt und dann wollte ich Mal wieder GTA zocken und es strützte beim autofahren auf dem highway ab. da kam dann immer das (AMD anzeige treiber sind gechrasht und wurden neu gestartet) und die aussage Initaliesierung fehlgeschlagen. Bitte Rebooten  und spiel neustarten fals der fehler wieder auftriet spiel neuinsallieren.

Mein Prozzesor läuft während des spielen´s mit 3,43 GHz Im Taskmanager stand das und bei CPUID CPU-Z stand 3567.43 Ghz

Ich glaube ja es liegt mehr dn der CPU

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten