Frage von JavaKava, 47

GSO-Stelle, die aus dem Klassenraum schicken verbietet?

Hallo erst mal. Ich habe schon auf mehreren Seiten gelesen, dass man Schüler in Bayern nicht aus dem Klassenraum schicken darf (z.b.

http://www.lehrerfreund.de/schule/1s/was-duerfen-lehrer/2867

), die auch eine Verankerung in der Schulordnung für die Gymnasien in Bayern (GSO) vorschlagen(§38) , die ich aber nicht nachvollziehen kann.

Kann mir Irgendjemand eine andere Textstelle nennen/ die Auslegung erläutern/ einen Gerichtsfall nennen?

Antwort
von Tturnwald, 32

Hi, also ich weiß, das Schüler in Bayern aus dem Klassenzimmer verwiesen werden können, wenn diese a) massiv den Unterricht stören, b) aggressiv auftreten, da gibt es zwar von Schule zu Schule Unterschiede, aber jeder kann vor die Türe gesetzt werden, bzw. in das Rektorat geschickt werden.

Schaue einfach mal auf lehrer-bayern nach, da stehen Beispiele.

lg. Toni

Kommentar von JavaKava ,

Was wird dann im verlinkten Artikel gemeint? Aus dem Klassenzimmer verwiesen und vor der Tür unbeaufsichtigt gelassen??? Schwer vorstellbar.

Und auf deiner seite kommt nur:


lehrer-bayern.de



Diese Webpräsenz befindet sich noch im Aufbau.


Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.


This site is currently under construction.


Please try again later.



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community