Frage von Ankeffm 27.04.2011

Grundsteuerberechnung

  • Antwort von blackleather 27.04.2011

    Womit ist dieses Grundstück denn bebaut? Welche Wohn/Nutzfläche? Garagen vorhanden? Swimmingpool?

    Am besten, du teilst gleich den Einheitswert des Grundstücks mit, dann lässt sich die Frage deutlich leichter beantworten.

  • Antwort von lama63 27.04.2011

    das ist in jeder Stadt verschieden also auf dem Amt nachfragen

  • Antwort von anjanni 27.04.2011

    Frag einfach bei Deiner Stadtverwaltung nach. Die sagen Dir das.

    Das ist nämlich durchaus nicht in ganz Deutschland einheitlich.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!