Frage von unicorngirl2608, 107

Grundschule wechseln wie?

Moin liebe User 🙋🏻

Wie es am Titel steht, muss mein Bruder (nach den Ferien in der 2. klasse) die Grundschule wechseln. Seine Schule ist nicht die beste und er fühlt sich dort auch nicht wohl. Wir wollten ihn in eine Grundschule (neben meiner) einschulen. Die Schule ist 4 km von unserem Wohnort entfernt und immer würde ihn jemanden abholen.

Meine Frage wäre, ob und wie man die Grundschule wechseln kann.

Ps. Wir wohnen in Baden Württemberg

Antwort
von NicoleU, 35

So einfach ist das nicht. Du musst dafür einen Antrag stellen. Dann muss seine jetzige Grundschule dem Schulwechsel zustimmen und in der neuen Grundschule muss ein Platz für ihn frei sein. Die Grundschulen haben alle ihren Sprengel - also die Wohngebiete die zu ihrer Schule gehören. Wenn jemand in einen anderen Sprengel wechseln möchte, muss der eigentliche dieses Kind "Freigeben". Und es gibt einige Schulen, die ihren Schülern dies verweigern. Es sei denn die neue Grundschule ist eine private oder eine Konfessionelle. Dann hättet ihr die freie Wahl. Ist halt alles etwas komplizierter als bei weiterführenden Schulen.

Ich bezweifle gerade dass das so einfach mal während der Ferien zu regeln ist. Viel Glück.

Antwort
von Tim86berlin, 26

Kontaktiere die Schulleitung der neuen Schule, die wissen was wie wo geht und haben entsprechende connections zu den zuständigen stellen.

Antwort
von TechnologKing68, 23

Natürlich kann er im Prinzip die Schule wechseln, da müsste zuerst einmal ein Gesuch an die Schulleitung gestellt werden. Allerdings frage ich mich gerade, wie lange ihr noch Ferien habt, bei uns in der Schweiz sind Ferien noch bis Ende Woche, wenn ihr nicht länger habt, wird's langsam ein bisschen knapp.

Kommentar von luca1401 ,

bayern und Baden wüttemberg haben bis 16.9 😍

Kommentar von Miumi ,

ach wir haben noch ein bisschen 😀

Kommentar von luca1401 ,

oder 12.

Antwort
von Melina14051, 22

Na klar kann man die Schule wechseln du musst zur Schulleitung

Ich wohn auch in Baden-Württemberg

Antwort
von Volkerfant, 22

Du gehst zu dem Lehrer und regelst das mit ihm.

Antwort
von luca1401, 22

Geht bestimmt einfach mal bei der neuen schule nachfragen

Antwort
von Chrublick, 23

Man muss sich an beide Schulen wenden..
Rede am besten mal mit sein Klassen Lehrer oder Reaktor darüber.

Antwort
von Demelebaejer, 20

Gestattungsantrag stelle mit Begründung. Muss vom abgebenden Schulleiter und vom annehmenden Schulleiter positiv bearbeitet werden. Sonst wird das nix.

""Ihre Schule ist nicht die beste" wird da nicht reichen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten